Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Wunstorf Bande versucht Jugendlichen auszurauben
Aus der Region Region Hannover Stadt Wunstorf Bande versucht Jugendlichen auszurauben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 07.06.2019
Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Quelle: imago/Eibner
Wunstorf/Haste

Am Dienstagabend, 21. Mai, haben drei Männer versucht, einen 16-jährigen Radfahrer auszurauben. Der Jugendliche war gegen 20.20 Uhr auf der Verlängerung des Reddinger Weges von Haste aus in Richtung Mittellandkanal unterwegs. Auf halber Strecke kamen ihm drei Personen aus Richtung Kolenfeld entgegen. Einer der Männer blockierte den Weg und zwang den Jugendlichen zum Anhalten. Er forderte den 16-Jährigen auf, sein Handy heraus zu geben. Da das Opfer keines besaß, forderte der Täter Geld von dem Jugendlichen, das er nach eigenen Angaben ebenfalls nicht dabei hatte. Der Räuber versuchte dann, ihm das Fahrrad zu entreißen. Dabei konnte der junge Mann mit dem Rad flüchten.

Polizei bittet um Hinweise

Laut Aussagen des Opfers handele es sich bei den drei Personen um Männer zwischen 20 und 25 Jahren. Aufgrund des gebrochen gesprochenen Deutsches sowie des Aussehens, könnten die Täter aus dem Nahen Osten stammen. Der Sprecher wird als „pummelig mit buschigem Kinnbart“ beschrieben. Er trug eine schwarze enge Stoffhose sowie eine Jacke mit Pelzbesatz am Kragen. Die beiden nicht direkt beteiligten Tatverdächtigen werden folgendermaßen beschrieben: Einer der Männer ist etwa zwei Meter groß und kräftig, trug eine schwarze Nike-Jacke mit Logo auf der Brust, Sneaker und eine heruntergezogene Sturmhaube. Der zweiter Mann ist etwa 1,70 Meter groß und dick und war mit einem schwarzem Windbreaker und schwarzer Bommelmütze bekleidet, die er über die Augen gezogen hatte.

Die Polizei in Bad Nenndorf bittet mögliche Zeugen sich unter Telefon (05723) 94610 zu melden.

Von Marleen Gaida

Frohe Kunde für Freibadfreunde: Im Naturerlebnisbad Luthe kann wieder geschwommen werden. Die Wasserqualität sei in Ordnung, hat das Gesundheitsamt am Freitagmorgen dem Betreiber mitgeteilt.

07.06.2019

Rechtzeitig zum Mühlenfest an Pfingsten hat die Steinhuder Windmühle Paula ein neues Nebengebäude bekommen – mit Toilette und Lagermöglichkeit.

07.06.2019

Das Ehepaar Daniela und Paul Lazik hat sich am 7. Juni 1959 in Polen das Jawort gegeben. Da kannten sie sich gerade einmal drei Monate. Ihre diamantene Hochzeit feiern die Jubilare im Kreise ihrer Familie in Wunstorf.

07.06.2019