Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Wunstorf Ausbau der Lütjen Deile in Steinhude beginnt
Aus der Region Region Hannover Stadt Wunstorf Ausbau der Lütjen Deile in Steinhude beginnt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:54 11.10.2019
Nach letzten Vorarbeiten beginnt nun der Ausbau der Lütjen Deile. Quelle: Sven Sokoll
Steinhude

Nach längeren Debatten und Verzögerungen soll am Montag, 14. Oktober, der erstmalige Ausbau der Lütjen Deile in Straße beginnen. Das Projekt ist aus Sicht der Stadt eine Besonderheit, weil sie mit dem jetzt eingeplanten Schaumbeton im Untergrund selbst noch keine Erfahrung gemacht hat.

Auf das Material war die Stadt gekommen, nachdem die Kosten bei der ersten Ausschreibung mit einem klassischen Verfahren auf 1,3 Millionen Euro in die Höhe geschnellt waren. Mit dem leichteren Schaumbeton im Untergrund muss weniger Torf ausgegraben werden, bevor der Aufbau des neuen Straßenkörpers beginnen kann. Mit dieser Technik konnte die Stadt die Kosten in der zweiten Ausschreibung auf 850.000 Euro drücken.

Besuche von Bauämtern erwartet

In den Niederlanden haben die Bauherren schon gute Erfahrungen gesammelt, in Deutschland dagegen noch nicht in die Richtlinien aufgenommen worden. „Es ist sehr wahrscheinlich, dass auch Mitarbeiter von anderen Bauämtern die Baustelle begutachten“, sagt Stadtsprecher Alexander Stockum. Denn das Steinhuder Beispiel könnte auch in anderen deutschen Kommunen mit Torf im Untergrund Schule machen.

Weil der Schaumbeton in einem Stück aufgebracht werden muss, kann die Baufirma allerdings keine kürzeren Abschnitte bilden. Sie beginnt deshalb am Wendehammer mit dem Auskoffern und will in ein bis zwei Wochen am Strandterrassen-Parkplatz angekommen sein. Die Anwohner, die bereits informiert wurden und 90 Prozent der Kosten tragen, und ihre Besucher können die Trasse während der gesamten Bauzeit bis Ende Februar 2020 nicht befahren. Der Beton wird wahrscheinlich in der letzten Oktoberwoche gegossen.

Von Sven Sokoll

Konzerte, Kleinkunst und eine Geflügelausstellung: Das lässt sich dieses Wochenende, vom 11. bis zum 13. Oktober, in Wunstorf unternehmen.

11.10.2019

Diese Hilfsaktion des Lions-Clubs wird dankbar angenommen: Die Damen zahlen Menschen, die auf der Straße leben, warme Schuhe für den Winter. Im ABC-Schuhmarkt Hagenburger Straße wurden sie fündig.

10.10.2019

Die Initiative in Wunstorf-Blumenau hat mit Freude erfahren, dass der zweite Gutachter den Zustand des früheren Gasthauses besser einschätzt. Sie wollen es wieder als Treffpunkt nutzen.

10.10.2019