Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Wunstorf Dorfladen-Betreiber ärgern sich über Asbest-Entsorgung
Aus der Region Region Hannover Stadt Wunstorf Dorfladen-Betreiber ärgern sich über Asbest-Entsorgung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:15 29.08.2019
Anfang des Monats hat die Dorfladen-Initiative den Schlüssel übernommen, jetzt ärgert sie sich über eine illegale Müllentsorgung. Quelle: Sven Sokoll
Anzeige
Bokeloh

Die künftigen Betreiber des Bokeloher Dorfladens ärgern sich darüber, dass jemand illegal asbesthaltigen Müll in ihrem Baucontainer entsorgt hat. Sie sind gerade dabei, die bisherige Sparkassenfiliale im Ort umzubauen, und fanden das Ärgernis am Donnerstagmorgen. Die Gesellschaft hat die Tat bei der Polizei angezeigt, die nun Zeugenhinweise unter Telefon (05031) 9530115 entgegennimmt. Die Dorfladen-Initiative befürchtet, dass nun hohe Entsorgungskosten auf sie zukommen. Der Asbestmüll war zudem nicht in den vorgeschriebenen Behältnissen verpackt.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Wunstorf lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Sven Sokoll