Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Wunstorf Dorfladen-Gesellschaft sucht Fotos für Kalender 2020
Aus der Region Region Hannover Stadt Wunstorf Dorfladen-Gesellschaft sucht Fotos für Kalender 2020
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:03 04.11.2019
Die Dorfladen-Aktiven, hier bei der Übergabe der früheren Sparkassen-Filiale, rufen zu einem Fotowettbewerb auf. Quelle: Sven Sokoll
Bokeloh/Mesmerode/Idensen

Unter dem Titel „L(i)ebenswertes Butteramt“ will die Betreibergesellschaft des entstehenden Dorfladens in Bokeloh einen Kalender herausgeben. Dazu ruft sie zu einem Fotowettbewerb auf, damit sich möglichst viele Bewohner der drei Dörfer beteiligen können. Die Aufnahmen aus Bokeloh und den beiden Nachbardörfern Mesmerode und Idensen sollen bis Freitag, 22. November, eingeschickt werden. „Wir freuen uns über Motive aller Art und viele kreative Ideen“, schreiben die Initiatoren.

Eine Jury wird die Bilder auswählen, die im Kalender für das nächste Jahr zu sehen sein werden. Auch Preise sind zu gewinnen. Dazu sollten die Fotografen neben ihrem Namen auch Anschrift, E-Mail-Adresse und Geburtsdatum vermerken. Die Bilder sollen mit einem Titel beschriftet sein sowie mit der Information, wann und wo sie entstanden sind.

Bilder werden digital eingeschickt

Die Farbbilder sollen quer formatiert sein und in den gängigen Dateiformaten und einer Auflösung von mindestens 300 dpi elektronisch an die Adresse kalender2020@dorfladen-bokeloh.de geschickt werden. Jeder Einsender darf mit bis zu fünf Bildern an dem Wettbewerb teilnehmen, die nur geringfügig nachbearbeitet sein dürfen. Wenn Menschen zu sehen sind, müssen sie einverstanden sein, dass ihre Bilder veröffentlicht werden. Weitere Informationen sind den detaillierten Teilnahmebedingungen unter www.dorfladen-bokeloh.de zu entnehmen.

Das Jahr 2020, dem der Kalender gewidmet wird, soll für die Dorfladengesellschaft auf jeden Fall ein sehr besonderes werden. Denn nachdem derzeit die frühere Sparkassenfiliale umgebaut wird, soll der Laden um den Jahreswechsel eröffnet werden.

Von Sven Sokoll

Um den Eltern früher Gewissheit zu geben, will die Stadt Anmeldungen für Kita-Plätze künftig schon bis zum 15. Januar verlangen. Außerdem soll der Anteil von Kindern mit Migrationshintergrund künftig besser gesteuert werden.

03.11.2019

Der Modelleisenbahnclub Luthe hat einen regen Zuspruch bei seiner Ausstellung am Wochenende gehabt. Die Hobbybahner suchen derzeit nach einem Käufer für ihre alte, noch nicht digitale Anlage.

03.11.2019

Gegen eine Sole-Entladestation am Haster Bahnhof, um das Bergwerk Sigmundshall fluten zu können, regt sich Widerstand in der betroffenen Kommune.

03.11.2019