Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Wunstorf Erster Stadtrat aus Wunstorf referiert über Rechtsextremismus
Aus der Region Region Hannover Stadt Wunstorf Erster Stadtrat aus Wunstorf referiert über Rechtsextremismus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 12.01.2020
Brigitte Triems (vorn, rechts) diskutiert im Anschluss an ihren Vortrag im Roten Lehmhaus mit den Zuhörern. Quelle: Rita Nandy
Wunstorf

Das Thema Rechtsextremismus in Deutschland beschäftigt die Stiftung Rotes Lehmhaus weiterhin. Für Donnerstag, 16. Januar, hat sie den Ersten Sta...

Eine aufgehebelte Eingangstür ist einer Nachbarin am Sonntagmorgen aufgefallen. Diebe durchwühlten die Räume eines Einfamilienhauses an der Kranichstraße in Wunstorf. Über die Beute konnte die Polizei Wunstorf keine Angaben machen.

12.01.2020

Da war die Urlaubserholung gleich wieder hin: Bei ihrer Rückkehr von einer Reise haben die Bewohner bemerkt, dass in ihr Haus in Wunstorf eingebrochen worden war. Die Täter stahlen Geld und Schmuck.

12.01.2020

Linien sind entfallen, Streckenführungen geändert: Nach dem Fahrplanwechsel Mitte Dezember hat sich der Busverkehr für Wunstorf verschlechtert. Zu den Auswirkungen hat die CDU Luthe jetzt eine Umfrage gestartet.

12.01.2020