Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Wunstorf Feuerwehr-Nachwuchs aus Luthe fährt zu Landesfinale
Aus der Region Region Hannover Stadt Wunstorf Feuerwehr-Nachwuchs aus Luthe fährt zu Landesfinale
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:04 18.06.2019
Alle vier Teams aus Wunstorf waren beim Bezirkswettkampf sehr gut, die Mannschaft Luthe 2 qualifiziert sich für den Landesentscheid. Quelle: privat
Anzeige
Wunstorf/Luthe

Die Mannschaft Luthe 2 der Jugendfeuerwehr hat sich in Bad Pyrmont beim Bezirksentscheid für den Landeswettbewerb qualifiziert. Die Luther errangen den fünften Platz in dem Wettbewerb, an dem 69 Teams teilgenommen haben. Die Mannschaften stammen aus den Kreisen Diepholz, Hameln, Hildesheim, Holzminden, Nienburg, Nordheim, Schaumburg und der Region Hannover. Aus Wunstorf waren vier Teams am Start des Wettbewerbs, der nach den Richtlinien der Deutschen Jugendfeuerwehr ausgetragen wird. Aus Wunstorf gingen außer Luthe 2 noch Blumenau, Bokeloh und Luthe 1 an den Start. Trotz der guten Leistungen aller vier Mannschaften endete für die Teams Bokeloh (Platz 45), Blumenau (Platz 42) und Luthe 1 (Platz 19) der Wettbewerb.

Stadtjugendfeuerwehrwart Sebastian Thies bedankte sich für die gute Leistung aller Teilnehmer und wünschte der Jugendfeuerwehr Luthe viel Erfolg beim Landeswettbewerb in Wildeshausen. Die Jugendlichen des Teams Luthe 2 fahren Ende Juni zum Landeswettbewerb nach Wildeshausen.

Von Albert Tugendheim

Anzeige