Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Wunstorf Hot Five spielen beim Jazz auf dem Fliegerhorst Wunstorf
Aus der Region Region Hannover Stadt Wunstorf Hot Five spielen beim Jazz auf dem Fliegerhorst Wunstorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:09 26.07.2019
„Unwiderstehlicher Rhythmus, Musik voller Lebensfreude“ – so lautet das Motto der Hot Five. Quelle: Foto: privat
Klein Heidorn

Mit neuer Band startet die Veranstaltung „Jazz unter der Noratlas“ auf dem Fliegerhorst Wunstorf voll durch. Für die Musik sorgen am Sonntag, 4. August, von 11 bis 15 Uhr, die Hot Five unter Leitung des Klarinettisten Lothar Krist. Dazu laden der Freundeskreis Fliegerhorst und die Traditionsgemeinschaft Lufttransport auf das Freigelände neben der Ju-52-Halle ein. Gefeiert wird neben der „Nora“, der Transall und den anderen Flugzeugen.

„Unwiderstehlicher Rhythmus, Musik voller Lebensfreude“ – so lautet das Motto der Hot Five. Die Musiker folgen dem Spirit von New Orleans und altbekannten Jazz-Größen wie Louis Armstrong, Duke Ellington oder Dizzy Gillesbie. Der Eintritt ist frei.

Die Transall ist von 12 bis 14 Uhr für Besucher geöffnet und bietet Einblicke ins Cockpit und den Laderaum. Die Ausstellung in der Ju-52-Halle ist geöffnet und gegen Eintritt zu besichtigen. Mitglieder des KCL Luthe und der Reservistenkameradschaft Klein Heidorn übernehmen die Bewirtung. Neu auf dem Speisezettel ist bayerischer Leberkäse.

Von Anke Lütjens

Die Hitze macht der Technik zu schaffen: Weil ein Verteilerkasten abschaltet, haben Geschäfte in der Fußgängerzone nachmittags Probleme mit dem Internet.

26.07.2019

111 Kindern gestalten auf dem Gelände des Kinder- und Jugendzentrums Bau-Hof ihren Stadtteil Bauhausen. Bürgermeister Rolf-Axel Eberhardt kam zu Besuch.

26.07.2019

Der K+S-Arbeitskreis der Grünen hat eine Stellungnahme zum weiteren Betrieb der Rekal-Anlage im früheren Kaliwerk in Bokeloh abgegeben. Die Politiker sorgen sich vor allem um das Grundwasser.

26.07.2019