Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Wunstorf Kathy Kelly gibt Konzert im Stadttheater Wunstorf
Aus der Region Region Hannover Stadt Wunstorf Kathy Kelly gibt Konzert im Stadttheater Wunstorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 29.05.2019
Kathy Kelly gibt gemeinsam mit den Chören aus Großenheidorn ein Konzert im Stadttheater. Quelle: privat
Wunstorf

Klassiker der Kelly Family, neue Songs von ihr sowie irische und amerikanische Evergreens präsentiert Sängerin Kathy Kelly bei ihrem Konzert im Stadttheater. Doch sie tritt nicht alleine auf, sondern gemeinsam mit dem St. Thomas Chor sowie der Kinder- und Jugendkantorei Großenheidorn. Das Konzert beginnt am Sonnabend, 7. September, um 19.30 Uhr. Der Vorverkauf läuft bereits.

„Beim Konzert treten die Chöre einzeln, gemeinsam sowie als Background-Chor auf. Einzelne Sängerinnen singen mit Kelly im Duett“, teilte Organisator Matthias Schwieger mit. Der Chorleiter staunte nicht schlecht, als auf seinem Handy ein Anruf mit einer Kölner Vorwahl einging und sich die Agentur „Music Contact System“ meldete. Die fragte an, ob ein Interesse an einem gemeinsamen Konzert mit Kathy Ann Kelly bestehen würde. Nach einigen Telefonaten und Anfragen war die Sache geregelt.

Kathy Kelly wurde mit Geschwistern bekannt

Als Mitglied der singenden Großfamilie der Fußgängerzone wurde sie gemeinsam mit ihren Geschwistern zur weltbekannten Kultband mit Millionen von Fans und drei Millionen verkauften Videos und DVDs. Ihre 24 Millionen verkauften Tonträger, die sie als Produzentin und musikalischer Kopf der Familie wesentlich beeinflusste – darunter das Album „Over the Hump“, die meistverkaufte Platte aller Zeiten in Deutschland – erreichten vielfachen Gold- und Platinstatus. Im Jahre 1999 startete sie ihre Solokarriere und feiert nun im Jahr 2019 mit der ersten deutschsprachigen CD „Wer lacht überlebt“ große Erfolge.

Karten kosten im Vorverkauf ab 26 Euro plus Gebühr, an der Abendkasse 32 Euro. Tickets sind bei Modehaus Kolossa, Südstraße 13, Home, Lange Straße 12a, der Kirchengemeinde Großenheidorn, Klosterstraße 22, sowie über www.eventim.de erhältlich.

Von Anke Lütjens

Der Rat soll im Juni beschließen, was für Räume in das neue Gerätehaus für die Feuerwehren aus Bokeloh und Mesmerode eingeplant werden sollen. Es wird rund 2,32 Millionen Euro kosten.

01.06.2019

Der Onlinehändler Amazon hat der Stadt zugesichert, notwendige Umbauten im Verkehrsnetz bei seiner Ansiedlung mitzubezahlen. Das Verkehrsgutachten liegt noch nicht vor.

29.05.2019

Die Ehe von Marga und Lothar Dehmel wurde am 29. Mai 1954 geschlossen. Heute, 65 Jahre später, begeht das Paar aus Wunstorf seine eiserne Hochzeit. Gefeiert wird mit der großen Familie.

29.05.2019