Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Wunstorf Laienspielgruppe Großenheidorn probt für vier Aufführungen
Aus der Region Region Hannover Stadt Wunstorf Laienspielgruppe Großenheidorn probt für vier Aufführungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:50 24.11.2019
Nach „Für immer Disco“ arbeitet die Laienspielgruppe Großenheidorn an ihrem nächsten Stück. Quelle: Sven Sokoll
Großenheidorn

Die Laienspielgruppe Großenheidorn hat die Proben für ihr neues Stück aufgenommen und ihre Aufführungstermine bekannt gegeben. Mit welchem Stück die Gruppe ihr Publikum unterhalten will, verrät sie wie üblich erst zum Jahresbeginn 2020, um die Spannung zu halten.

Zuletzt hatten sich die Akteure mit ihrer Komödie „Für immer Disco“ viel Applaus erspielt. In der Sommerpause haben sich viele Theaterfreunde dann Gedanken über das nächste Stück gemacht und Texte gelesen. Nun ist die Entscheidung gefallen, seit acht Wochen wird geprobt. „Es geht endlich wieder los, so lässt sich die Euphorie der Mitglieder beschreiben“, schreiben Elke und Jürgen Ulrich für die Laienspieler.

Sie freuen sich, dass das Ensemble wieder eine gute Mischung aus erfahrenen Akteuren und Nachwuchskräften bietet. Trotzdem ist die Gruppe offen für weitere Interessierte, die ihr Schauspieltalent einmal erproben wollen. Informationen gibt es auf www.laienspielgruppe-grossenheidorn.de.

Verein will Kreativität belohnen

Die Premiere präsentiert das Ensemble nach gutem Brauch am Ostersonntag, 12. April 2020, um 19 Uhr in der Mehrzweckhalle. Anschließend wird wieder beim Osterball gefeiert. Weitere Aufführungen sind im Gemeindehaus Steinhude, Am Anger, für Sonnabend, 18. April, 19 Uhr, und Sonntag, 19. April, 17 Uhr, sowie für Sonnabend, 2. Mai, ab 19 Uhr im Stadttheater geplant.

Der Vorverkauf wird Ende Februar beginnen. Schon jetzt kündigt die Gruppe aber eine Verlosung an. Sie regt an, selbst gebastelte Eintrittskarten mit Motiven oder Karikaturen der Laienspieler schon zu Weihnachten zu verschenken. Unter allen Fotos davon, die anschließend eingeschickt oder abgegeben werden, will die Gruppe zwei echte Karten für das Stadttheater verlosen.

Von Sven Sokoll

Der Schmutzwasserschacht vor dem Gebäude der Bauverwaltung muss erneuert werden. Daher kann der Gehweg ab Montag, 25. November, für voraussichtlich eine Woche nicht genutzt werden.

24.11.2019

Während ein Lieferant am Wunstorfer ZOB in der Nacht zu Sonntag einen Snackautomaten befüllt hat, hat ein Dieb Geld aus dessen offenen Auto gestohlen.

24.11.2019

An der Senator-Meier-Straße in Wunstorf hat der Fahrer eines Sprinters am Freitag ein geparktes Auto beschädigt, ist aber weitergefahren. Die Polizei sucht Zeugen.

24.11.2019