Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Wunstorf Lkw-Fahrer flüchtet nach Unfall an Tankstelle – Polizei kann Täter ermitteln
Aus der Region Region Hannover Stadt Wunstorf Lkw-Fahrer flüchtet nach Unfall an Tankstelle – Polizei kann Täter ermitteln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:15 08.09.2019
Die Polizei Wunstorf konnte durch eine Zeugenaussage einen Lkw-Fahrer fassen, der sich nach einer Sachbeschädigung unerlaubt vom Unfallort entfernt hatte. Quelle: Rita Nandy
Anzeige
Wunstorf

Ein Lastwagenfahrer hat am Freitagabend beim Rangieren auf einem Tankstellengelände an der Kolenfelder Straße mit seinem Anhänger einen Poller stark beschädigt. Er setzte seine Fahrt über die Sudetenstraße fort, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern.

Eine Zeugin hatte den Vorfall beobachtet, notierte sich das Kennzeichen und informierte die Polizei. Daraufhin konnte sie den Fahrer ermitteln. Ihn erwartet ein Verfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Wunstorf lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Rita Nandy