Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Wunstorf Modellbahn-Freunde wollen neue Anlage aufstellen
Aus der Region Region Hannover Stadt Wunstorf Modellbahn-Freunde wollen neue Anlage aufstellen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 03.11.2019
Die neue Vereinsanlage besteht aus Modulen und ist digital gesteuert. Quelle: Sven Sokoll
Luthe

Einen regen Zuspruch haben die Luther Modelleisenbahner am Wochenende bei ihrem Tag der offenen Tür im Dorfgemeinschaftshaus erlebt. Die Besucher erlebten einen Verein, der gerade an einem größeren Umbruch arbeitet. Für eine neue Anlage mit digitaler Steuerungstechnik sind in den vergangenen vier Jahren variabel kombinierbare Module entstanden, die die bisherige Anlage in den Vereinsräumen ersetzen soll. Bei dem 27 Quadratmeter großen Eigenbau mit der Spurweite N ist zum Beispiel noch nicht möglich, die Züge von eine Tablet aus einzeln anzusteuern.

„Bisher suchen wir aber noch nach einem Käufer für die alte Anlage“, sagte Pressesprecher Jens-Peter Schütt. So musste die Nachfolgerin für die Ausstellung wieder in einem Extra-Raum aufgebaut werden. Die Bahnfreunde können sie nun aber auch andernorts präsentieren, was Anfang des Jahres schon einmal in Letter geschehen ist.

Viele Familien mit Kindern zählten zu den Besuchern, so dass die 33 Mitglieder hoffen, vielleicht auch Nachwuchs gewinnen zu können. Gelegenheit besteht bei den wöchentlichen Clubtreffen jeden Freitag ab 16 Uhr am Kirchplatz.

Die Luther Modelleisenbahner wollen eine neue Anlage in ihre Vereinsräume einbauen.

Von Sven Sokoll

Gegen eine Sole-Entladestation am Haster Bahnhof, um das Bergwerk Sigmundshall fluten zu können, regt sich Widerstand in der betroffenen Kommune.

03.11.2019

Das Heeresmusikkorps Hannover gibt am Mittwoch, 6. November, um 19.30 Uhr im Stadttheater Wunstorf ein Jubiläumskonzert. Anlass ist das 100-jährige Bestehen der Kriegsgräberfürsorge.

03.11.2019

In einem Gebüsch an der Adolph-Brosang-Straße in Wunstorf ist am Sonnabend ein schwarzes Pedelec gefunden worden. Die Polizei sucht den rechtmäßigen Eigentümer.

03.11.2019