Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Wunstorf Hüpfburgen, ahoi! Das bietet das Piraten-Kinderland auf dem Festplatz
Aus der Region Region Hannover Stadt Wunstorf Hüpfburgen, ahoi! Das bietet das Piraten-Kinderland auf dem Festplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:05 08.07.2019
Der Hüpfburgen-Themenpark Praten-Kinderland macht in Wunstorf Station. Quelle: privat
Wunstorf

Toben, Spielen, Spaß haben heißt es von Freitag, 19. Juli, bis Sonntag, 4. August, auf dem Festplatz In den Ellern. Dann macht der mobile Hüpfburgen-Themenpark Piraten-Kinderland dort Station. Dieser wird von dem Unternehmen Richter Events präsentiert. Die Kinder erwartet ein großes Areal mit vielen Stationen zum Spaß haben. Dazu gehören ein großes Hüpfburgenland mit Piratenschiff, Piratenlabyrinth, Riesenrutsche, Kletterberg und vielem mehr.

Kinder können auf Trampolinen springen

Außerdem gibt es Kinderschminken, eine Krabbelecke für die Kleinsten, Kleinkinder-Hüpfburg, eine Kindereisenbahn und Trampoline. Außerdem können die Besucher auf einer Slagline balancieren und sportliche Spiele spielen. Wenn es sonnig ist, gibt es auch eine Wasserrutsche. Alle Mitmach-Aktionen stehen unter dem Motto Seefahrer und Piraten. Der Eingangsbereich zum Veranstaltungsgelände wird mit viel maritimer Deko in einen Piratenstrand verwandelt.

Freitags ist Familientag

Alle Kinder, die das Piraten-Kinderland als Prinzessin oder Pirat verkleidet besuchen, erhalten kostenlos eine Zuckerwatte. Auch an eine Ruhezone für die Eltern ist gedacht. Der Piraten-Imbiss bietet Speisen und Getränke an. Geöffnet ist das Piraten-Kinderland wochentags von 14 bis 19 Uhr, sonntags von 11 bis 19 Uhr und mittwochs ist Ruhetag. Bei Vorlage der Ermäßigungskarte, die in Kitas und Geschäften ausliegt oder im Internet ausgedruckt werden kann, sparen Kinder je 1 Euro beim Eintrittspreis. Freitags ist Familientag, dann ist für Erwachsene der Eintritt frei.

Der Eintritt kostet für Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre 8 Euro, für Erwachsene 2 Euro. Für Kita-Gruppen und Behinderten-Einrichtungen gibt es vergünstigte Gruppenpreise. Weitere Informationen gibt es auf www.piratenkinderland.de.

Von Anke Lütjens

Bereits zum 43. Mal haben die Kunsthandwerker und Händler ihre Stände für den ökologischen Markt in Steinhude aufgebaut. Organisator Karl-Heinz Garberding zeigte sich zufrieden mit dem Tag und verwies auf die kommenden zwei Termine im August und September.

07.07.2019

Im 777. Jahr des Bokeloher Bestehens feierten die Schützen mit zahlreichen Gästen ihr Schützenfest. Beim gemeinsamen Essen am Sonntag waren 340 Teilnehmer dabei.

07.07.2019

89 erfolgreiche Lehrlinge sind im Stadttheater Wunstorf freigesprochen worden. Sie hatten ihre Prüfungen bestanden. Die Festredner bescheinigten den jungen Handwerken beste Zukunftsaussichten.

07.07.2019