Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Wunstorf Verkehrsunfall auf der B 441: Zwei Frauen verletzt
Aus der Region Region Hannover Stadt Wunstorf Verkehrsunfall auf der B 441: Zwei Frauen verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:04 17.11.2019
Auf der B441 kam es am Freitag zu einem Unfall in Höhe Luthe. (Symbolfoto) Quelle: imago images / Ralph Peters
Luthe

Auf der B 441 in Höhe Luthe kam es am Freitagabend zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei junge Frauen leicht verletzt wurden. Gegen 19.40 Uhr fuhr ein 37-jähriger Almersbacher mit seinem BMW auf den dort verkehrsbedingt wartenden Seat Ibiza einer 23-jährigen Hamelnerin auf. Dabei erlitten die beiden Mitfahrerinnen des Ibiza, beide 22 Jahre alt, leichte Verletzungen. Beide suchten anschließend selbstständig einen Arzt auf. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf insgesamt 3500 Euro.

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Wunstorf lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Mario Moers

Stark alkoholisiert haben in der Nacht zu Sonntag mehrere Gruppen junger Männer in Wunstorf aufeinander eingeschlagen. Die Polizei sucht nach Zeugen, um die Tatabläufe zu rekonstruieren.

17.11.2019

Bei den Sankt-Martins-Umzügen in Wunstorf wird nicht nur mit der Laterne gegangen. Ein kleines Rahmenprogramm hilft, den Kindern auch die Bedeutung der religiösen Legende nahe zu bringen.

17.11.2019

Der eine zerbröselt, der andere endet im Nichts. Das Radwegenetz in Wunstorf ist verbesserungsfähig. Ein Runder Tisch soll wichtige Mängel und Ideen für den Radverkehr zusammentragen.

16.11.2019