Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Wunstorf Gesundheitliche Probleme? 77-Jährige verliert Kontrolle über ihr Auto
Aus der Region Region Hannover Stadt Wunstorf Gesundheitliche Probleme? 77-Jährige verliert Kontrolle über ihr Auto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:33 09.09.2019
Der VW-Polo liegt stark beschädigt im Graben am Frachtweg. Quelle: Sven Sokoll
Liethe

Mit ihrem VW Polo ist eine 77-jährige Wunstorferin am Montag gegen 12.55 Uhr kurz vor dem Bahnübergang in einer Kurve vom Frachtweg in Liethe abgekommen und im Graben gelandet.

Nach Angaben von Zeugen war die Frau kurz vor dem Unfall auffällig gefahren und hatte vor der Kurve noch einmal beschleunigt. Die Polizei geht davon aus, dass die 77-Jährige wegen einer Krankheit die Kontrolle über den Wagen verloren hatte.

Die Feuerwehr musste die Frau aus ihrem Wagen befreien. Die Seniorin klagte über Schmerzen an der Wirbelsäule und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Während der Unfallaufnahme und der Bergung des Wagens kam es zu Verkehrsbehinderungen.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Wunstorf lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Sven Sokoll

Nordic Walking richtig lernen: Das ist das Ziel eines Einführungskurses, den Trainer des Kneipp-Vereins in Wunstorf anbieten. Los geht es am Dienstag, 10. September, um 15.30 Uhr bei Altens Ruh.

09.09.2019

Die niedersächsische Sozialministerin Carola Reimann hat 50 Integrationslotsen aus dem Land stellvertretend für alle geehrt, darunter auch Jörg Ilgner aus Luthe.

10.09.2019

Lange war es ruhig um ihn, jetzt ist er wieder da: Comedian Rüdiger Hoffmann gastiert am Sonnabend, 14. September, um 20 Uhr mit seinem neuen Programm „alles Mega“ im Stadttheater Wunstorf.

09.09.2019