Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Uetze Fahrer sucht Trinkflasche und prallt frontal gegen Baum
Aus der Region Region Hannover Uetze Fahrer sucht Trinkflasche und prallt frontal gegen Baum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:29 27.03.2019
Leichte Verletzungen an der Hand hat am Dienstag ein 39-jähriger Autofahrer erlitten. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Altmerdingsen

Leichte Verletzungen hat am Dienstag gegen 16.30 Uhr ein 39-Jähriger aus Uetze erlitten: Der Mann war nach Aussage einer Polizeisprecherin mit seinem Audi A4 auf dem Hänigser Kirchweg in Richtung Bundesstraße 188 unterwegs, dabei kam er während der Fahrt nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Dies erklärte der Fahrer anschließend der Polizei damit, dass er für einen kurzen Moment abgelenkt gewesen war – er hatte nach einer Trinkflasche greifen wollen, die auf der Rücksitzbank lag. Bei dem Unfall verletzte er sich leicht an der Hand. Das Auto war anschließend nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr im Gemeindegebiet Uetze lesen Sie hier im Polizeiticker.

Von Antje Bismark