Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Uetze Darum gibt es vorerst keine neue Fußgängerbrücke in der Herrschaft
Aus der Region Region Hannover Uetze Darum gibt es vorerst keine neue Fußgängerbrücke in der Herrschaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:30 14.02.2020
Die alte hölzerne Fußgängerbrücke in der Herrschaft ist aus Sicherheitsgründen abgerissen worden. Quelle: Friedrich-Wilhelm Schiller
Uetze

Die Niedersächsischen Landesforsten haben die Pläne für eine neue Fußgängerbrücke in der Uetzer Herrschaft zwar in der Schublade, doch gebaut wird...

Die Gemeinde Uetze lässt Angelika Welge aus Katensen weiter im Nassen stehen. Welge wartet seit Oktober 2017 darauf, dass die Gemeinde die Pfütze beseitigt, die sich immer bei starkem Regen vor ihrer Grundstückseinfahrt bildet.

13.02.2020

Wegen der Kosten von 37.000 Euro lehnt der Landkreis Celle eine Schulbuslinie zwischen Hänigsen und Wathlingen ab. Dabei stimmen die Eltern längst mit den Füßen ab. Darauf müssen Politik und Behörden reagieren, meint Redaktionsleiterin Antje Bismark.

13.02.2020

Fast 50 Kinder aus der Gemeinde Uetze lernen in der Oberschule im wenige Kilometer entfernten Wathlingen im Nachbarlandkreis – und an jeden Schultag müssen die Eltern sie bringen und abholen. Die Familien wünschen sich dringend eine Buslinie, doch das scheitert bislang an den Behörden.

13.02.2020