Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Uetze Einbrecher stehlen Schmuck, Geld und Münzen
Aus der Region Region Hannover Uetze Einbrecher stehlen Schmuck, Geld und Münzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:56 30.01.2019
Einbrecher haben in der Immanuel-Kant-Straße das Fenster eines Einfamilienhauses aufgehebelt. Quelle: Symbolbild
Uetze

In der Zeit zwischen Sonntag, 12.30 Uhr, und Dienstag, 9.45 Uhr, sind Einbrecher in ein Einfamilienhaus in der Immanuel-Kant-Straße in Uetze eingestiegen. Die bislang unbekannten Täter haben zunächst Löcher in einen Fensterrahmen gebohrt und anschließend versucht das Fenster zu öffnen. Weil dies augenscheinlich misslang, wie die Polizei an den Spuren feststellen konnte, hebelten die Einbrecher das Fenster auf und kletterten ins Haus. Beim Durchsuchen der Räumen fielen ihnen Schmuck, Bargeld und eine Münzsammlung in die Hände. Zur genauen Schadenshöhe kann die Polizei zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Angaben machen.

Mögliche Zeugen des Einbruchs können sich bei der Dienststelle in Uetze, Telefon (05173) 6267, melden.

Von Anette Wulf-Dettmer

Die Beute lag auf der Straße: Diebe haben Aluminumbodenplatten mit einem Gesamtgewicht von mehr als 1,8 Tonnen von einer Baustelle auf der Kreisstraße 127 zwischen Eltze und Uetze gestohlen.

30.01.2019

Die Kunstspirale hat Leiv Warren Donnan, dessen Bilder in der Berliner Nationalgalerie hängen, für eine Ausstellung gewonnen. Die Vernissage mit dem Künstler ist am Freitag.

02.02.2019

Die Ideenwerkstatt Eltze muss ihr zentrales Projekt, einen Dorfladen mit Café zu eröffnen, vorerst aufgeben. Das Problem: Für die Fördersumme von 80.000 Euro ist eine private Bürgschaft erforderlich.

02.02.2019