Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Uetze Einbrecher scheitern an den Haustüren
Aus der Region Region Hannover Uetze Einbrecher scheitern an den Haustüren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:37 25.11.2018
Einbrecher sind in Uetze gescheitert. Quelle: Symbolbild
Uetze

Gescheitert sind Einbrecher, die zwischen Freitag, 18 Uhr, und Sonnabend, 14 Uhr, in Mehrfamilienhäuser an der Straße Am Schachtacker und an der Eichendorffstraße eindringen wollten. Nach Aussage eines Polizeisprechers versuchten die Täter, die Eingangstüren der Gebäude aufzuhebeln. Das gelang ihnen nicht, die Türen hielten stand. Die Ermittler schließen einen Zusammenhang der Taten nicht aus, sie können zur Schadenshöhe noch keine Angaben machen.

Zudem hoffen die Beamten auf Zeugen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Tatzeitraum aufgefallen sind. Sie nehmen Hinweise unter Telefon (05136) 88614115 entgegen.

Weitere Polizeimeldungen aus der Gemeinde Uetze finden Sie hier im Polizeiticker.

Von Antje Bismark

Adventsstimmung verbreiten: Das wollen in den kommenden Wochen zahlreiche Weihnachtsmärkte. Der kleine, aber feine in Oberhagen ist einer der ersten in der Gemeinde Uetze.

25.11.2018

Der Prozess wegen versuchten Mordes an einem 53 Jahre alten Mann aus Uetze wirft ein bedrückendes Schlaglicht auf häusliche Gewalt, die hinter so vielen Haustüren einen festen Wohnsitz hat.

23.11.2018

Einen Fall von häuslicher Gewalt verhandelt zurzeit die Schwurgerichtskammer des Landgerichts Hildesheim: Eine 50 Jahre alte Frau soll versucht haben, mit einem Küchenmesser ihren Freund zu töten.

25.11.2018