Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Uetze Hartmut Nemitz stellt Krippensammlung aus
Aus der Region Region Hannover Uetze Hartmut Nemitz stellt Krippensammlung aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 23.12.2018
Hartmut Nemitz hat eine 150 Krippen große Sammlung, die er nach Weihnachten im Schwüblingser Tritonus ausstellt. Quelle: Konstantin Klenke
Schwüblingsen

Krippen spielen im Leben von Hartmut Nemitz eine große Rolle: Der Schwüblingser ist jedoch nicht nur Dirigent beim Labeser Krippenspiel, sondern sammelt auch Krippen und stellt sie regelmäßig im Konzertsaal Tritonus aus. „Ende der 1990er-Jahre habe ich von meinen Eltern sechs Krippen geerbt und mit meiner Frau eine siebte gekauft“, erklärt der 70-Jährige: „Dann dachten wir: Daraus könnte man doch noch mehr machen.“ Die Sammlung ist mittlerweile auf etwa 150 Krippen gewachsen – und reicht von einer alten Krippe in einem Bilderrahmen bis zu einer Hipster-Krippe, in der Josef gerade ein Selfie schießt, während die Heiligen Drei Könige auf dem Stehroller angedüst kommen, um die Geschenke abzuliefern.

Nemitz achtet beim Sammeln auf den Seltenheitswert

Wie die Heiligen Drei Könige in der Weihnachtsgeschichte haben auch die Krippen von Hartmut Nemitz teils weite Wege hinter sich: „Wir besitzen Krippen nahezu aus ganz Europa, aus Nord- und Südamerika und Afrika“, berichtet Nemitz. Mittlerweile achte er nicht mehr nur darauf, wie schön er die Krippe finde, sondern ob sie in seiner Sammlung einen Seltenheitswert habe. Hässlich finde er aber auch keines seiner Sammelstücke.

Info: Wer sich für die Krippensammlung von Hartmut Nemitz interessiert, kann sie vom 30. Dezember bis 1. Januar sowie vom 4. bis 6. Januar im Tritonus, Beerbuschstraße 7, ansehen. Die Ausstellung ist jeweils von 16 bis 18 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei.

Der Schöpfer dieser Krippe stellt die Figuren aus der Weihnachtsgeschichte besonders stilisiert dar. Quelle: Konstantin Klenke

Von Konstantin Klenke

Damit hat die Uetzer Verwaltung nicht gerechnet: Mehr Hobbyfotografen als erwartet haben Fotos für die neue Homepage der Gemeinde zur Verfügung gestellt.

23.12.2018

Bei der Wunschsternaktion der Gemeinde Uetze zugunsten bedürftiger Kinder haben sich in diesem Jahr noch mehr Einwohner als im vorigen Jahr beteiligt.

21.12.2018

An den erneuerten Bushaltestellen in Dollbergen, Katensen und Krätze fehlen Buswartehallen. Daher sind dort die Fahrgäste Wind und Wetter ausgesetzt.

21.12.2018