Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Uetze Wer hat einen Unfallfahrer in Hänigsen beobachtet?
Aus der Region Region Hannover Uetze

Uetze: Polizei ermittelt nach Unfallflucht in Hänigsen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:39 21.06.2020
Der Unfall ereignete sich am Freitagnachmittag. Quelle: Carsten Rehder/dpa
Anzeige
Hänigsen

Die Polizei sucht Zeugen für eine Unfallflucht am Kreuzdornring in Hänigsen. Nach Aussage eines Sprechers passierte ein etwa 50 Jahre alter Mann mit seinem Fahrzeug gegen 15 Uhr die Straße und bog schließlich in eine Einfahrt ein, um sich nach einem Weg zu erkundigen. Als er das Grundstück verließ, rangierte der Fahrer beim Rückwärtsfahren mehrfach und stieß dabei mit dem linken Heckteil gegen einen Gartenzaun. Diesen beschädigte er bei der Kollision – er setzte seine Fahrt jedoch fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Nun sucht die Polizei nach Zeugen, die Hinweise zu Fahrer oder Auto geben können. Sie sollten sich unter Telefon (0 51 73) 92 54 30 melden.

Anzeige

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr in der Gemeinde Uetze lesen Sie im Polizeiticker.

Von Antje Bismark

Anzeige