Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Uetze Polizei ermittelt wegen Drogenbesitzes
Aus der Region Region Hannover Uetze Polizei ermittelt wegen Drogenbesitzes
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:25 26.12.2018
Wegen Drogenbesitzes muss sich jetzt ein 17-Jähriger verantworten. Quelle: Symbolbild
Uetze

Wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz muss sich jetzt ein 17-Jähriger aus Uetze verantworten: Er wollte sich nach Aussage eines Polizeisprechers am Mittwoch gegen 1 Uhr einen Joint an der Straße Hoher Weg drehen, dabei wurde er vom Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes beobachtet. Er sprach den Jugendlichen an, der das Marihuana daraufhin ins Gebüsch warf. Dort fand es die alarmierte Polizei, die das Rauschgift beschlagnahmte.

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr aus der Gemeinde Uetze finden Sie hier im Polizeiticker.

Von Antje Bismark

Einbrecher haben zwischen Sonntag, 0 Uhr, und Montag, 18 Uhr, die Terrassentür und das Küchenfenster eines Hauses am Masurenweg aufgehebelt – dann durchsuchten sie alle Räume des Gebäudes.

26.12.2018

Das ärgert den Dollberger Heimatvereinsvorsitzenden Henning Rase: Keiner kümmert sich um die Ausgleichsflächen, die beim Ausbau der ICE-Strecke und der Ortsumgehung angelegt worden sind.

26.12.2018

Der Schwüblingser Hartmut Nemitz ist nicht nur Dirigent beim Labeser Krippenspiel – sondern auch als Krippensammler bekannt. Seine 150 Exemplare stellt er zwischen den Jahren im Tritonus aus.

23.12.2018