Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Uetze Polizei stellt Marihuana-Raucher
Aus der Region Region Hannover Uetze Polizei stellt Marihuana-Raucher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:04 28.12.2018
Drogen- und Waffenbesitz: Die Polizei leitet gegen zwei Jugendliche in Katensen Strafverfahren ein. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Uetze/Katensen

Die Polizei hat am Donnerstagabend Jugendliche und Heranwachsende mit Marihuana erwischt. Auf der Katenser Hauptstraße kontrollierten die Beamten am Donnerstag um 19.30 Uhr eine Gruppe von drei Jugendlichen. Es stellte sich heraus, dass ein 17-Jähriger Marihuana bei sich trug. Wie die Polizei berichtet, hatte er versucht, das Betäubungsmittel in seiner Socke zu verstecken, als sich der Streifenwagen näherte. Bei der Durchsuchung des Jugendlichen fanden die Polizisten zudem einen Schlagring. Ein 18-jähriger Begleiter war ebenfalls im Besitz eines Joints. Die Beamten beschlagnahmten Drogen wie Schlagring und leiteten Strafverfahren wegen Verst0ßes gegen das Betäubungsmittel- und Waffengesetz ein.

Vier Stunden später, gegen 23.30 Uhr, fiel den Polizisten bei einer Verkehrskontrolle auf der Bentestraße in Uetze ein 20-jähriger Radfahrer auf, der augenscheinlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Bei seiner Durchsuchung entdeckten die Beamten eine geringe Menge Marihuana, die sie beschlagnahmten. Der junge Mann räumte ein, einen Joint geraucht zu haben und dass es sich bei der gefundenen Droge um die Reste handele.

Von Anette Wulf-Dettmer

Uetze Uetze: Weihnachten, Silvester, Neujahr - Diese Bäckereien haben an den Feiertagen 2018 geöffnet
28.12.2018