Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Uetze Polizei stellt unfallflüchtigen Transporterfahrer in Obershagen
Aus der Region Region Hannover Uetze

Uetze: Polizei stellt unfallflüchtigen Transporterfahrer in Obershagen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:25 23.07.2020
Die Polizei ist sofort zur Stelle, als ein Zeuge am Mittwochabend eine Unfallflucht in Uetze-Obershagen meldet. Quelle: Marc Gruber (Symbolbild)
Anzeige
Obershagen

Die Polizei hat einen 51-jährigen Transporterfahrer aus Obershagen der Unfallflucht überführt. Der Mann ist von einem Zeugen beobachtet worden, wie er am Mittwoch um 18.40 Uhr auf der Hauptstraße in Obershagen beim Rückwärtsfahren gegen eine Straßenlaterne am Fahrbahnrand stieß und dann davonfuhr. Der Zeuge informierte sofort die Polizei, die den Unfallfahrer daraufhin in seiner Wohnung antraf.

Bei dessen Überprüfung stellten die Beamten, fest dass er alkoholisiert war. Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von fast 2 Promille. Daraufhin wurde dem 51-Jährigen eine Blutprobe entnommen. Die Polizei leitete gegen ihn Verfahren wegen Verkehrsunfallflucht und Gefährdung des Straßenverkehrs durch Trunkenheit ein.

Anzeige

Aktuelle Berichte von Polizei und Feuerwehr in Uetze lesen Sie hier im Ticker.

Von Anette Wulf-Dettmer