Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Uetze Unfall am Uetzer Klärwerk: Polizei sucht nach Transporterfahrer
Aus der Region Region Hannover Uetze Unfall am Uetzer Klärwerk: Polizei sucht nach Transporterfahrer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:26 24.10.2019
Die Polizei in Uetze ermittelt in zwei Unfallfluchten, die am Mittwoch in Uetze ereignet haben. Quelle: Symbolbild (dpa)
Anzeige
Uetze

Eine 31-jährige Autofahrerin aus Bröckel hat bei der Polizei in Uetze eine Unfallflucht angezeigt. Der Vorfall hat sich laut Aussage der jungen Frau am Mittwoch um 18.25 Uhr auf der L 387 in Höhe des Uetzer Klärwerks ereignet. Die Frau erklärte, dass sie in Richtung Bröckel unterwegs war und einen vor ihr fahrenden Transporter der Marke Renault Master sowie ein landwirtschaftliches Gespann überholen wollte. Dann sei der Renaultfahrer plötzlich ausgeschert, um seinerseits den Traktor zu überholen, berichtete die 31-Jährige der Polizei. Dadurch hätten sich beide Fahrzeuge berührt. Der Transporterfahrer setzte seine Fahrt trotzdem fort. Die Autofahrerin konnte sich das Kennzeichen des Unfallverursachers merken.

Zweite Unfallflucht

Weniger dramatisch war eine Unfallflucht auf der Nordmannstraße in Uetze. Dort hat ein unbekannter Fahrer am Mittwoch um 10.45 Uhr einen blauen Seat im Vorbeifahren am linken Außenspiegel beschädigt. Den Vorfall beobachtete ein 61-Jähriger, der in der Nähe arbeitete. Ihm zufolge stieß ein etwa 40-Jähriger mit dem Außenspiegel seines Fahrzeug gegen den Außenspiegel des Seat. Danach soll der Fahrer für wenige Sekunden angehalten haben, dann jedoch weitergefahren sein.

Hinweise zu beiden Unfällen nimmt die Polizei in Uetze unter Telefon (05173) 925-430 entgegen.

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr in der Gemeinde Uetze lesen Sie im Polizeiticker.

Von Anette Wulf-Dettmer

Im Dezember will Herbert Kaiser erstmals Interessierten die Johannes-der-Täufer-Kirche in Uetze während einer Führung zeigen. Im Vorfeld hat er bereits dieser Zeitung einige Besonderheiten des Gotteshauses erläutert.

24.10.2019

Durch die Außenwand eines Bauwagens sind Einbrecher zwischen dem 15. und 21. Oktober eingedrungen. Aus dem Gefährt, das die Pfadfinder in Uetze als Vereinsheim nutzen, stahlen die Täter nach ersten Erkenntnissen aber nichts.

23.10.2019

Die Polizei sucht Zeugen für einen Diebstahl in einem Discounter an der Burgdorfer Straße in Uetze: Dort hatte ein Unbekannter am Dienstagvormittag einer 57-Jährigen das Portemonnaie gestohlen.

23.10.2019