Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 12° Regenschauer
Aus der Region Region Hannover Wedemark

In der Wedemark zeigen die Elzer Schützen mit einer kleinen Feier, dass es sie 100 Jahre nach der Gründung noch gibt – auch unter Corona-Bedingungen. Das große Jubiläumsfest wird indes auf 2022 verschoben.

17:30 Uhr

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Die Gemeinde Wedemark will in ihre Infrastruktur investieren. Das sieht der Haushaltsplan vor, den die Kommunalaufsicht der Region Hannover nun genehmigt hat.

15:39 Uhr

In der Wedemark haben Taschendiebe Beute gemacht. Beim Einkaufen wurde zwei Frauen die Geldbörse gestohlen. Nun werden die Täter von der Polizei gesucht.

13:30 Uhr

Die Realschule Wedemark gilt als Vorreiter in Sachen Digitalisierung. In der Corona-Krise hat sich das bislang als echter Glücksfall erwiesen.

06:30 Uhr
Anzeige

Seit Oktober 2019 wird die Ortsdurchfahrt in Wennebostel umfangreich erneuert – nun rückt endlich ein Ende der Bauarbeiten in Sicht. Und: Im August soll es ein gemeinsames Fest mit der Gemeinde Wedemark und der Region Hannover geben.

21.06.2021

Immer auf dem Laufenden - RSS

Mit den RSS-Feeds kann sich jeder Internetnutzer die Nachrichten zusammenstellen, die ihn interessieren. Einmal eingetragen werden die ausgewählten Themenbereiche ständig aktualisiert. Ein Link mit kurzem Text führt dann auf die Originalseite der Meldung.

Erst Hitzewelle, nun Starkregen: Der Wetterumschwung hat auch die Feuerwehr Wedemark beschäftigt. Am Montagmorgen ist in Bissendorf der Keller eines 200 Jahre alten Fachwerkhauses vollgelaufen.

21.06.2021

Nach dem monatelangen Corona-Lockdown kehrt in der Wedemark langsam wieder Normalität ein. So startet etwa das Seminaraktionszentrum mit der Veranstaltungsreihe Themencafé wieder.

21.06.2021

Die Sanierung der A 7 hatte die Nerven der Anlieger in der Wedemark arg strapaziert. Im Dezember war es endlich ruhiger geworden – doch nun quält sich wieder eine Blechlawine über deren Straßen. Über die erneuten Arbeiten hatte die zuständige Behörde die Gemeinde jedoch nicht informiert.

21.06.2021

Die Gastronomie atmet wieder auf. In der Wedemark hat sich Staatsminister Hendrik Hoppenstedt (CDU) in Knops Zur Post informiert, wie das Gasthaus die Corona-Pandemie bewältigt hat. Ein alter Kochtopf wies den Weg.

20.06.2021