Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wedemark Das ist am Wochenende in der Wedemark los
Aus der Region Region Hannover Wedemark Das ist am Wochenende in der Wedemark los
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:35 25.04.2019
Symbolbild Quelle: HAZ-Collage
Wedemark

In Elze gibt es zwei Flohmärkte, im Spaßbad können Schwimmer erstmals in diesem Jahr ins kühle Nass springen und in Brelingen wird zu Schlagermusik getanzt. Was sonst noch in der Gemeinde los ist, lesen Sie in der Terminübersicht:

Sonnabend: Schlagerparty startet in Brelingen

Am Wochenende wird in Brelingen wieder getanzt. Am Sonnabend, 27. April, ab 20 Uhr startet die 22. Schlagerparty in dem Ort. An dem Abend treffen sich aller Partygäste im Zelt auf dem Gelände am Schützenplatz. DJ Bäcker und DJ Nico Schmidt legen die Musik auf. Die Tickets gibt es bis Freitag, 26. April, um 12 Uhr im Vorverkauf – für 7 Euro. Unter anderem in der HAZ/NP-Geschäftsstelle in Bissendorf an der Burgwedeler Straße können Schlagerfans die Karten im Vorverkauf erwerben. An der Abendkasse kosten die Karten 8 Euro pro Person. Nur Erwachsene ab 18 Jahren haben Zutritt in das Zelt.

Wasser marsch: Stefan Anders (unten von links), Simone Kasten, Magrit Anders sowie Robert Heinrich (hinten von links) und Ingo Haselbacher freuen sich über die Füllung des Schwimmbeckens. Quelle: Stephan Hartung

Sonnabend: Freibad startet in die Saison

Am Sonnabend beginnt im Spaßbad in Mellendorf die diesjährige Saison – ab 8 Uhr. Auf der großen Anlage in Mellendorf sind die Vorbereitungen weitgehend abgeschlossen, die vier Becken wurden mit insgesamt 1,5 Millionen Litern Wasser gefüllt. Wie das Freibad in den Sommermonaten geöffnet hat, lesen Sie hier.

An der Vitrine im Bürgerhaus werben Ortsbürgermeisterin Susanne Brakelmann (von links), Ralf Geerken, Friedrich Thümler und Peter Schulze als Organisatoren für die Fischertechnik-Ausstellung am 27. April. Quelle: Ursula Kallenbach

Sonnabend: Fischertechnik-Ausstellung öffnet im Mellendorfer Forum

Fans von Fischertechnik aufgepasst: Eine Ausstellung wird am 27. April im Mellendorfer Forum eröffnet. Dort werden speziell Kinder und Jugendliche als künftige Tüftler bei der Ideen-Ausstellung „IdeA“ angesprochen. Die Öffnungszeiten finden Sie hier.

Sonnabend: Frühjahrsflohmarkt in Elze

Der Verein Zwergenburg organisiert für Sonnabend, 27. April, wieder einen Frühjahrsflohmarkt. Die Stände sind von 15 bis 17 Uhr in der Grundschule Elze, Wasserwerkstraße 40, aufgebaut. Wer selbst etwas verkaufen möchte, kann sich unter den Telefonnummern (0 51 30) 58 88 98 oder (01 70) 8 50 20 88 anmelden. Verkauft werden Kinderbekleidung, Spielzeug und vieles mehr rund ums Kind. In einer Cafeteria gibt es selbst gebackenen Kuchen, Waffeln und Heiß- oder Kaltgetränke. Die Kinder können sich auf dem Innenhof der Schule austoben.

Sonntag: Fünfter Dorfflohmarkt in Elze

Zum fünften Mal können die Elzer ihre Keller und Garagen für einen Dorfflohmarkt leer räumen: Am Sonntag, 28. April, dürfen von 11 bis 16 Uhr Trödel und Hausrat vor den Türen oder in den Garagen aufgebaut und zum Kauf angeboten werden. Das DRK sorgt ab 14 Uhr in der Alten Schule an der Poststraße für ein Kuchenbüfett.

Sonntag: Kindergottesdienst zum Thema Auferstehung

Der nächste Kindergottesdienst der evangelischen Kirche in Mellendorf dreht sich thematisch um die Verbindung von Frühling und Auferstehung. Die Kinder treffen sich am Sonntag, 28. April, um 10 Uhr im Gemeindehaus neben der Kirche.

Was ist in Hannover los?

Auch in Hannover ist am Wochenende einiges los. Hier finden Sie die Wochenendvorschau.

Und wie wird das Wetter?

Eine Wettervorschau für Hannover und die Region finden Sie hier.

Von Sven Warnecke, Julia Polley, Stephan Hartung und Ursula Kallenbach

Bereits zum 20. Mal gibt es in diesem Jahr das Hähnewettkrähen in der Wedemark. Austragungsort ist der Hof Schnehage in Wiechendorf. Wann die Veranstaltung ist, lesen Sie hier:

11:47 Uhr

Zwei Tage feiern die Schützen aus Scherenbostel das Schützenfest. Dabei stehen Anfang Mai zwei Ausmärsche an. Eine Übersicht mit diesjährigen Programm:

06:51 Uhr

Ein 37 Jahre alter Autofahrer hat in Abbensen einen Unfall verursacht. Bei der Aufnahme stellte die Polizei schließlich fest, dass der Mann ohne gültigen Führerschein unterwegs gewesen ist.

24.04.2019