Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wedemark Diebe sprengen einen Zigarettenautomaten
Aus der Region Region Hannover Wedemark Diebe sprengen einen Zigarettenautomaten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:42 24.01.2019
Die Polizei sucht Unbekannte, die in Brelingen einen Zigarettenautomaten gesprengt haben. Quelle: Symbolbild
Brelingen

Die Polizei sucht Unbekannte, die am Mittwoch in Brelingen einen Zigarettenautomaten gesprengt haben. An Geld oder Tabak sind die Täter aber nicht gelangt, heißt es von Philipp Hasse, Sprecher der Polizei Hannover. Ein ähnlicher Vorfall ereignete sich in Seelze.

Seinen Angaben zufolge hatte ein Anwohner der Hauptstraße in Brelingen gegen 20.30 Uhr einen lauten Knall gehört. Als er nach dem rechten sah, entdeckte er den zuvor an einer Hauswand montierten und nunmehr zerstörten Automaten. Er alarmierte die Polizei. Auf welche Art und Weise das Gerät gesprengt wurde, stand am Donnerstagnachmittag noch nicht fest, heißt es von Hasse weiter.

In der Nacht zum Donnerstag sprengten Unbekannte auch einen Automaten in Seelze. Dort erbeuteten sie Zigaretten und Geld. Die Höhe des Schadens steht in beiden Fällen noch nicht fest. Die Polizei prüft nun einen Tatzusammenhang. Die Ermittler bitten Zeugen, sich unter Telefon (0511) 1095555 an den Kriminaldauerdienst Hannover zu wenden.

Weitere Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus der Wedemark finden Sie hier.

Von Sven Warnecke

Einbrecher sind in Brelingen in ein Wohnhaus eingedrungen. Die Täter hatten ein Fenster aufgehebelt. Nun sucht die Polizei die Unbekannten und bittet um Zeugenhinweise.

24.01.2019

Gelegenheit macht Diebe: Im Forst Rundshorn hat ein Autoknacker eine im Fahrzeug zurückgelassene Handtasche entwendet. Nun sucht die Polizei Wedemark den Täter und bittet um Hinweise.

24.01.2019

Bei einem Verkehrsunfall sind am Donnerstag in Mellendorf zwei Autofahrer verletzt worden. Sie kamen in Krankenhäuser. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

24.01.2019