Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wedemark Hubertusmesse: Jagdhörner erklingen in der Kirche
Aus der Region Region Hannover Wedemark Hubertusmesse: Jagdhörner erklingen in der Kirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:28 02.11.2019
Jagdhornbläser spielen die Hubertusmesse. Quelle: Sven Warnecke (Symbolbild)
Bissendorf

Die Jagdhornbläser des Hegeringes Wedemark intonieren am Sonntag, 3. November, in der Bissendorfer St.-Michaelis-Kirche, Am Kummerberg, zum zweiten Mal die Hubertusmesse. Damit erinnern die Jäger an die waidgerechte Ausführung der Jagd, der sie sich verpflichtet haben. Die Tradition geht zurück auf die mittelalterliche Legende von Hubertus von Lüttich, der einst ein ausschweifender Jäger war. Durch Schicksalsschläge und eine besondere Begegnung mit einem weißen Hirsch im Wald wurde er Christ und wandelte sich zum Bewahrer sowie Heger.

Das Jagdhornbläserkorps unter Leitung von Klaus Breitkopf, der die Musik der „Hubertusmesse in B“ eigens für das Ensemble geschrieben hat, prägt um 17 Uhr musikalisch den Gottesdienst, predigen wird Pastor Thorsten Buck.

Im Anschluss Treffen am Feuer

Im Anschluss wird zum ungezwungenen Beisammensein am Feuer eingeladen. Ein kleiner Imbiss wird begleitet von weiteren Stücken der Jagdhornbläser. 17 Frauen und Männer bilden dieses Ensemble, das bei wöchentlichen Übungsabenden in der Christophoruskirche in Bissendorf-Wietze neben den traditionellen Jagdsignalen auch viel Neues aus der Feder des Leiters einübt. Neben der Probenarbeit findet dort auch die Nachwuchsausbildung statt.

Dazu lesen Sie auch

Von Sven Warnecke

Einbrecher haben bei dem Versuch, in ein Bürogebäude in Elze einzudringen, die Alarmanlage ausgelöst. Die Täter flüchteten. Nun werden sie von der Polizei Wedemark gesucht. Auch in Bissendorf haben Unbekannte versucht, in ein Wohnhaus einzudringen. Auch dort scheiterten sie.

01.11.2019

Die Spiel- und Sportgemeinschaft Scherenbostel sucht in der Wedemark kleine Kinder, die sich beim Turnen austoben wollen. Die jungen Sportler treffen sich mit ihren Übungsleiterinnen immer donnerstags.

01.11.2019

Die von der Gemeinde Wedemark geplante Gewerbeansiedlung vor dem Gailhofer Dorfrand bleibt umstritten: Jetzt treffen sich Verwaltungsspitze und Bürger zum Gespräch.

01.11.2019