Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wedemark L 190: Mercedes prallt in Heck von VW
Aus der Region Region Hannover Wedemark L 190: Mercedes prallt in Heck von VW
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:53 30.01.2019
In Höhe der Tankstelle auf der Kaltenweider Straße in Mellendorf ist ein Mercedes in das Heck eines Passat gefahren. Quelle: Friso Gentsch/dpa (Archiv)
Anzeige
Mellendorf

Ein Mercedes-Fahrer hat am Dienstagnachmittag in Mellendorf zu spät bemerkt, dass ein vor ihm fahrendes Auto gebremst hat und ist in das Heck des Wagens gefahren.

Der 20-Jährige war gegen 16.05 Uhr auf der Kaltenweider Straße (Landesstraße 190) in Fahrtrichtung Norden unterwegs, als ein 28-jährige Passat-Fahrer in Höhe der Tankstelle verkehrsbedingt abbremsen musste. Der Mercedes-Fahrer bemerkte dies nach Auskunft von Kai-Uwe Bebensee, Leiter des Wedemärker Krimial- und Ermittlungsdienstes, offensichtlich zu spät – es kam zum Zusammenstoß.

Anzeige

Beide Fahrzeuge wurden bei dem Auffahrunfall leicht beschädigt. Der 28-jährige Autofahrer klagte über Nackenschmerzen, der Unfallverursacher blieb unverletzt.

Alle Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus der Wedemark finden Sie im Polizeiticker.

Von Julia Polley

Anzeige