Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wedemark Mellendorfer Schützen feiern wieder ein Jubiläum
Aus der Region Region Hannover Wedemark Mellendorfer Schützen feiern wieder ein Jubiläum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:36 17.05.2018
Die Mellendorfer Majestäten mit Damenkönigin Sabrina Knoop (von links), König Kevin Schmidt, Bürgerkönigin Britta Hargens und Jugendkönig Bjarne Borgas Quelle: privat
Mellendorf

 Im vergangenen Jahr haben die Mellendorfer Schützen das 125-jährige Bestehen ihres Vereins gefeiert – jetzt gibt es schon wieder eine Art Jubiläum: Die Damenabteilung wurde vor 60 Jahren gegründet. Das soll beim dreitägigen Schützenfest zu Pfingsten ausgiebig gewürdigt werden. Das große Festessen dazu beginnt am Sonntag, 20. Mai, um 12.30 Uhr, und die Damenkönigin erhält ihre Scheibe – ebenso wie der Bürgerkönig – bereits am Sonntagnachmittag beim großen Festumzug. Darüber hinaus sollen bei den Ehrungen am Montag mehrere Mitgründerinnen für ihre 60-jährige Mitgliedschaft geehrt werden.

Beginn des Schützenfestes ist aber bereits am Sonnabend, 19. Mai. Um 17.15 Uhr treffen sich die Schützen am Gasthaus Stucke, um zum Ehrenmal zu marschieren sowie um die Ortsbürgermeisterin Jessica Borgas und die alten Majestäten abzuholen. Sie werden zum Festzelt geleitet, das Festwirt Marco Stichnoth  an ungewohntem Ort aufstellt: Wegen der Bauarbeiten für die neue Sporthalle findet das Schützenfest in diesem Jahr auf dem ehemaligen Expo-Parkplatz neben dem Famila-Markt an der Wedemarkstraße statt. Dort werden beim Handwerker-Abend auch die neuen Könige proklamiert. Nach Essen, Bieranstich und Ehrentanz spielt die Coverband Re-Play bis zum frühen Morgen.

Am Sonntag geht es nach dem Umzug mit einem Platzkonzert und einer Zeltparty mit dem DJ Wenki weiter. Der Montag ist traditionell den Familien gewidmet, die die Fahrgeschäfte zu reduzierten Preisen nutzen können. Für sechs- bis zwölfjährige Kinder gibt es um 17 Uhr noch ein besonderes Angebot: Bei einer Mini-Playback-Show können sie ihre gesanglichen oder schauspielerischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Dazu ist allerdings eine Anmeldung zwingend erforderlich. Sie kann telefonisch unter (05130) 6099459 montags bis freitags ab 17 Uhr, am Sonnabend ab 15 Uhr und am Sonntag ab 14 Uhr oder per Mail an info@herzblut-bar.de erfolgen. Genannt werden müssen Name und Alter des Teilnehmers sowie Liedtitel und dessen Interpret.

Die Essensmarken für alle drei Tage können bei Gisela Zirnsack ab 19.30 Uhr im Schützenhaus an der Schaumburger Straße erworben oder telefonisch unter (05130) 4342 bestellt werden.

Von Thomas Böger

Im Bissendorfer Ortskern soll es an der größten Baustelle, die dieser Ort jemals gesehen hat, demnächst weitergehen. Alle Voraussetzungen für das Großbauprojekt Neue Höfe sind geschaffen.

Ursula Kallenbach 17.05.2018

Die Polizei Wedemark sucht einen Unfallfahrer, der anschließend geflüchtet ist. Der Unbekannte demolierte in Mellendorf ein Auto und hinterließ einen Schaden von knapp 1000 Euro.

14.05.2018

95 Kinder der Resser Grundschule sind beim Mailauf gestartet. Dank ihrer Runden ergab das stolze 4800 Euro. Mit der Summe soll der nächste Mittmachzirkus und neue Tontechnik finanziert werden.

17.05.2018