Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wedemark Junge wird bei Unfall verletzt
Aus der Region Region Hannover Wedemark Junge wird bei Unfall verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:15 23.10.2018
Bei einem Unfall ist ein zehn Jahre alte Junge leicht verletzt worden. Quelle: Symbolbild
Mellendorf

Bei einem Verkehrsunfall in Mellendorf ist am Montagnachmittag ein zehn Jahre alter Junge leicht verletzt worden. Nach Auskunft von Kai-Uwe Bebensee, Leiter des Wedemärker Kriminal- und Ermittlungsdienstes, bog eine 52 Jahre alte Volvo-Fahrerin gegen 16.10 Uhr vom Aueweg nach rechts auf die Industriestraße ab. Dabei übersah die Frau einen von rechts kommenden, vorfahrtberechtigten 10-jährigen Radfahrer, berichtet Bebensee weiter. Nach dem Zusammenprall stürzte der Junge zu Boden und verletzte sich leicht am Arm. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Die Höhe des entstandenen Schadens steht noch nicht fest.

Von Sven Warnecke

Niemand weiß, was die Flüchtlingskinder erlebt haben. Aber dass sie sich davon frei machen können, möchte die Ballettschule Wedemark mit kostenfreiem Unterricht für sechs von ihnen erreichen.

26.10.2018

Etwa 240 Schützen und Gäste haben jetzt in Elze ihren 35. Kreisschützenball für den Bereich Wedemark-Langenhagen gefeiert.

22.10.2018

Die St.-Michaelis-Kirche in Bissendorf gestaltet ihre Seniorenarbeit um: Nun gibt es ein geselliges Frühstück in Wennebostel mit interessanten Themen. Und der Auftakt ist überraschend gut besucht.

22.10.2018