Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wedemark Unfall fordert schwerverletzte Autofahrerin
Aus der Region Region Hannover Wedemark Unfall fordert schwerverletzte Autofahrerin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:08 09.08.2018
Schwer Verletzungen hat in der Nacht zu Donnerstag eine Autofahrerin bei einem Unfall erlitten. Quelle: Symbolbild
Bissendorf

Schwere Verletzungen hat in der Nacht zu Donnerstag eine 35-jährige Autofahrerin erlitten: Die Frau war nach Aussage eines Polizeisprechers gegen 1.50 Uhr mit ihrem Seat Toledo auf der Straße Zur Wietze in Bissendorf unterwegs, als sie die Kontrolle über ihren Wagen verlor und gegen einen Baum prallte. Offenbar stand die Frau unter Alkoholeinfluss, als sie aus Richtung Wietzesiedlung nach Wennebostel fuhr, teilte der Sprecher mit. Etwa 120 Meter westlich der Straße Am Wietzerberg geriet das Fahrzeug auf gerader Strecke links auf den unbefestigten Standstreifen und rutschte im weiteren Verlauf mit der Fahrzeugfront gegen eine Baum.

Unter notärztlicher Begleitung musste die Frau von einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden. Die Ermittlungen dauern an.

Von Antje Bismark

„Meitze – Die junge Geschichte eines alten Dorfes“ heißt die Chronik, die Ehrenamtliche zusammengetragen haben. Sie dokumentiert die vergangenen 60 Jahre des Ortes mit Geschichten und Zeitdokumenten.

09.08.2018

Mit einem Sommerfest am 18. August erinnert die DLRG Wedemark an die Gründung der Ortsgruppe vor 55 Jahren – und nutzt das Datum, um den Ehrenamtlichen einmal für die Arbeit zu danken.

08.08.2018

Ein Jobcenter-Mitarbeiter aus Bissendorf vermittelt jungen Iraker als Azubi an seinen Friseur in Mellendorf.

11.08.2018