Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wedemark Unfall: Autofahrerin übersieht Radfahrerin beim Abbiegen
Aus der Region Region Hannover Wedemark Unfall: Autofahrerin übersieht Radfahrerin beim Abbiegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:24 08.05.2019
Symbolbild Quelle: dpa (Archiv)
Anzeige
Hellendorf

Eine 16-jährige Radfahrerin ist am Montagabend bei einem Unfall in Hellendorf leicht verletzt worden. Die Jugendliche wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert.

Eine Autofahrerin war nach Auskunft von Kai-Uwe Bebensee, Leiter des Kriminal- und Ermittlungsdienstes im Mellendorfer Kommissariat, um 19.15 Uhr mit ihrem Mini auf der Straße Am Bostelberge unterwegs. Die 19-Jährige bog am Ende der Straße nach rechts in den Mellendorfer Kirchweg ab und übersah dabei die von rechts auf dem Radweg kommende 16-Jährige.

Anzeige

Die Radfahrerin prallte gegen das Auto und stürzte auf die Fahrbahn. Dabei zog sie sich nach Angaben Bebensees leichte Arm- und Beinverletzungen zu. Die 19-jährige Autofahrerin blieb bei dem Unfall unverletzt.

Die Polizei beziffert den an beiden Fahrzeugen entstandenen Schaden auf circa 550 Euro.

Alle Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus der Wedemark finden Sie im Polizeiticker.

Von Julia Gödde-Polley