Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wedemark DRK-Ortsverein organisiert Blutspende in Mellendorf
Aus der Region Region Hannover Wedemark DRK-Ortsverein organisiert Blutspende in Mellendorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:38 18.09.2019
Spender müssen ihren Personalausweis mitbringen. Quelle: Bernd Wüstneck/dpa (Archiv)
Mellendorf

Der DRK-Ortsverein Wedemark und das DRK-Blutspendeteam laden für Freitag, 20. September, zur nächsten Blutspende ein. Spender sind von 16 bis 19.30 Uhr in der Grundschule, Am Royeplatz 3 in Mellendorf, willkommen.

Spenden kann jeder Mensch im Alter von 18 bis 72 Jahren. Erstspender dürfen höchstens 68 Jahre alt sein.

Wer Blut spenden möchte, muss seinen Personalausweis oder Führerschein sowie bei wiederholter Spende den Spenderpass mitbringen.

Zur Stärkung gibt es im Anschluss einen Imbiss für die Spender, kündigen die Organisatoren an.

Von Julia Gödde-Polley

Kein Internet, wenig schmackhaftes Schulessen, eine tropfende Sporthallendecke: Die Schüler auf dem Campus W in Mellendorf üben viel Kritik. Die Gemeinde Wedemark will jetzt mit einem Millionenbetrag gegensteuern. Das hat Bürgermeister Helge Zychlinski in der Ratssitzung zugesagt.

17.09.2019

Die Wedemark hat eine neue stellvertretende Bürgermeisterin: SPD-Ratsfrau Daniela Mühleis folgt auf ihren Fraktionskollegen Peter Reuter, der sein Amt überraschend abgegeben hatte. Sie vertritt damit Bürgermeister Helge Zychlinski (SPD).

17.09.2019

Die Polizei Wedemark sucht Zeugen, denen am Wochenende verdächtige Personen am Autohaus an der Schwarmstedter Straße aufgefallen sind: Dort stahlen Diebe zwischen Freitag und Montag einen BMW X5.

17.09.2019