Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wedemark Diebe stehlen BMW aus Autohaus – 15.000 Euro Schaden
Aus der Region Region Hannover Wedemark Diebe stehlen BMW aus Autohaus – 15.000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 17.09.2019
Wer hat Diebe beobachtet? Quelle: Symbobild
Mellendorf

Einen BMW X5 haben Unbekannte zwischen Freitag, 17 Uhr, und Montag, 8 Uhr, an der Schwarmstedter Straße gestohlen. Der 52-jährige Halter hatte den sechs Jahre alten Wagen auf dem Gelände eines Autohauses abgestellt. Die Polizei gibt den Schaden mit 15.000 Euro an. Nun hoffen die Ermittler auf Zeugen, die am Wochenende verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben. Sie sollten sich unter Telefon (05130) 9970 melden.

Weitere Meldungen von der Feuerwehr und Gemeinde Wedemark lesen Sie im Polizeiticker.

Von Antje Bismark

Wenn die Temperaturen sinken, steigen die Sorgen bedürftiger Familien: Neue Winterschuhe für die Kinder sind für manche unerschwinglich. Geschäftsfrau Barbara Gornick aus der Wedemark schafft Abhilfe und hat mit ihrer Sammlung gebrauchter Schuhe schon wieder begonnen.

17.09.2019

Aus Hannover in die Wedemark: Diesen Schritt hat Lehrer Udo Gremke gemacht. Er leitet fortan das Gymnasium Mellendorf. „Ich habe mich ganz bewusst an diese Schule beworben“, sagt der 52-Jährige.

16.09.2019

Für den Erhalt des historischen Amtshauses in Bissendorf wurde das Gebäude teilweise entkernt. Doch wie ist die Sanierung des denkmalgeschützten Gebäudes in der Wedemark abgelaufen? Darüber berichten Mitarbeiter aus der Verwaltung beim Treffen der Historischen AG Ende September.

16.09.2019