Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wedemark Hund vertreibt Einbrecher aus Haus
Aus der Region Region Hannover Wedemark Hund vertreibt Einbrecher aus Haus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:47 26.11.2018
Wer hat Einbrecher in Brelingen beobachtet? Quelle: Symbolbild
Brelingen

Eine besondere Belohnung hat sich am Freitagabend der Hund einer Familie in Brelingen verdient: Dort hatten Unbekannte gegen 18 Uhr das Küchenfenster eines Einfamilienhauses an der Leinefeldstraße aufgehebelt. Sie gelangten auf diese Weise ins Haus – konnten ihre Diebestour aber nicht beginnen, weil der anwesende Hund der Hausbesitzer so laut bellte, dass die Einbrecher ohne Beute die Flucht ergriffen. Der Bewohner hielt sich nach Aussage einer Polizeisprecherin im Obergeschoss des Hauses auf, er bemerkte beim Nachschauen das aufgehebelte Fenster. Den Schaden daran schätzt die Polizei auf 150 Euro.

Die Polizei bittet Zeugen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, sich unter Telefon (05130) 9770 zu melden.

Weitere Polizeimeldungen aus der Gemeinde Wedemark finden Sie hier im Polizeiticker.

Von Antje Bismark

Große Freude beim RVC Wedemark im Turnclub Bissendorf: Die Region Hannover hat den Verein am Donnerstagabend mit dem Sportpreis für besonderes Engagement ausgezeichnet.

25.11.2018

17 Nachwuchsfeuerwehrleute aus der Wedemark haben die Jugendflamme erhalten. In Berkhof legten sie die Prüfung ab – und erhielten anschließend die Ehrung.

25.11.2018

Eigentlich wollte der Rat der Gemeinde Anfang Dezember über den Haushaltsplan beraten. Doch weil das zu erwartende Defizit gestiegen ist, muss die Verwaltung nochmal neu planen.

25.11.2018