Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wedemark Randalierer beschädigen Reifen von geparktem Auto
Aus der Region Region Hannover Wedemark

Wedemark: Randalierer drehen Schrauben in Reifen von geparktem Auto

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:55 21.06.2020
Die Schrauben haben tief im Gummi der Autoreifen gesessen. Nach Angaben eines Polizeisprechers sei die Luft vermutlich nur langsam entwichen. Quelle: Clemens Heidrich (Symbolbild)
Anzeige
Mellendorf

Unbekannte haben mutwillig Schrauben in die Reifen eines am Rand des Lindenweg in Mellendorf geparkten VW Polo gedreht. Der Fahrzeugbesitzer bemerkte dies vor Fahrtantritt und alarmierte die Beamten.

Insgesamt drei Schrauben fanden die Einsatzkräfte im linken Vorder- und Hinterreifen. Zudem lagen noch weitere Schrauben vor dem schwarzen Auto. Die Täter sind zwischen Donnerstag, 21 Uhr, und Sonnabend, 12.15 Uhr am Werk gewesen. Die Polizei schließt aus, dass sich der Autobesitzer die Schrauben bei der Fahrt in die Reifen gefahren hat.

Anzeige

Die Polizei bittet Zeugen sich im Kommissariat unter Telefon (05130) 9770 zu melden.

Alle Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus der Wedemark finden Sie im Polizeiticker.

Von Julia Gödde-Polley

Anzeige