Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wedemark Rathaus bleibt nach Christi Himmelfahrt geschlossen
Aus der Region Region Hannover Wedemark Rathaus bleibt nach Christi Himmelfahrt geschlossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:15 26.05.2019
Das Rathaus bleibt an und nach Christi Himmelfahrt geschlossen. Quelle: Julia Polley (Archiv)
Anzeige
Mellendorf

Am Feiertag selbst und nach Christi Himmelfahrt bleibt das Wedemärker Rathaus geschlossen. Das hat Sprecher Ewald Nagel mitgeteilt. Sowohl am Freitag, 31. Mai, als auch am Sonnabend, 1. Juni, können Bürger keine Angelegenheiten im Rathaus und im Bürgerbüro erledigen. Auch am Donnerstag, 30. Mai, treffen Bürger in der Verwaltung niemanden an – der Tag ist ein Feiertag.

Die Verwaltung bittet alle Wedemärker ihre Amtsgeschäfte auf die Tage vor Christi Himmelfahrt oder auf die Folgewoche zu legen. Am Montag, 3. Juni, öffnen sich die Türen der Verwaltung wieder zu den gewohnten Zeiten.

Anzeige

„Grundsätzlich bleibt in diesem Jahr an allen Brückentagen und den darauffolgenden Öffnungssamstagen das Rathaus geschlossen“, schreibt Gemeindesprecher Nagel.

Lesen Sie mehr:

Öffnungszeiten: So hat das Rathaus geöffnet

Standesamt: Hier kann man sich in der Gemeinde trauen lassen

Von Julia Gödde-Polley