Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wedemark Unbekannte brechen in Wohnhaus ein
Aus der Region Region Hannover Wedemark Unbekannte brechen in Wohnhaus ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:56 28.01.2019
Die Täter haben ein Fenster im Erdgeschoss aufgehebelt. Quelle: Carsten Rehder/picture alliance/dpa (Archiv)
Wennebostel

Über ein Fenster haben sich Einbrecher Zutritt zu einem Einfamilienhaus in Wennebostel verschafft. Die Unbekannten haben am Sonntag zwischen 8 und 16.38 Uhr ein Fenster im Erdgeschoss des Gebäudes am Nachtigallenweg aufgehebelt. Anschließend durchsuchten sie mehrere Räume. Ob die Täter etwas geklaut haben, steht nach Angaben von Kai-Uwe Bebensee, Leiter des Kriminal- und Ermittlungsdienstes in Mellendorf, derzeit noch nicht fest.

Alle Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus der Wedemark finden Sie im Polizeiticker.

Von Julia Polley

Talente aus der ganzen Region haben sich am Sonnabend am Regionalentscheid von Jugend musiziert in Laatzen beteiligt. Auch Musiker aus der Wedemark, Langenhagen, Burgwedel und Isernhagen waren dabei – und haben erfolgreich abgeschnitten.

31.01.2019

Nach 23 Jahren als Rektor an der Grundschule Resse geht Werner Behrens in den Ruhestand. Am Mittwoch hat er seinen letzten Schultag – nach mehr als 40 Jahren Dienstzeit.

31.01.2019

Bei einem schweren Unfall am Sonntagnachmittag auf der Landesstraße 190 zwischen Berkhof und Elze ist eine 53-jährige Autofahrerin schwer verletzt worden. Drei weitere Menschen haben leichte Verletzungen erlitten.

28.01.2019