Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wennigsen Plattdeutsches Programm – Brigitte Wehrhahn tritt im Gasthaus Möllerburg auf
Aus der Region Region Hannover Wennigsen Plattdeutsches Programm – Brigitte Wehrhahn tritt im Gasthaus Möllerburg auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:07 10.01.2020
Brigitte Wehrhahn macht Kleinkunst auf Plattdeutsch. Quelle: privat
Wennigsen

„Auf Plattdeutsch kann man auch Dinge sagen, die man sich auf Hochdeutsch lieber verkneifen würde“, findet die Kleinkünstlerin Brigitte Wehrhahn, die mit ihrer Ein-Frau-Show „Donnerslach“ am Sonntag, 23. Februar, um 17 Uhr im Gasthaus Möllerburg auftritt.

Weiter heißt es in der Programmbeschreibung: „Plattdeutsch ist eine ehrliche, bodenständige, direkte und nicht beleidigende Sprache“ – und das will Wehrhahn nutzen, um sich einmal kräftig über die Politik aufzuregen. Und genügend Stoff dafür findet sie in der aktuellen Weltlage – da herrsche bei Trump und Co bekanntlich kein Mangel.

Aber auch die Ungleichheit von Männern und Frauen stehen auf dem Programm der Kleinkünstlerin. Ebenfalls ist die Vergangenheit ein Thema bei „Donnerslach“. Wehrhahn will die Zuschauer in alte Zeiten entführen und zum Erinnern anregen. Dazu erzählt sie mal lustige, mal merkwürdige Geschichten aus dem Alltag.

Das Gasthaus Möllerberg bietet zu den kabarettistischen Leckerbissen von Wehrhahn auch noch kulinarische an: Im Ticketpreis von 25 Euro ist ein Abendessen inbegriffen.

Das zweistündige Programm „Donnerslach“ führt Brigitte Wehrhahn am Sonntag, 23 Februar, um 17.00 Uhr im Gasthaus Möllerburg, Bönnigser Str. 1, auf. Tickets kosten 25 Euro. Im Ticketpreis ist ein gemeinsames Essen enthalten, es wird ein Schnitzelteller angeboten. Den Vorverkauf übernimmt das Gasthaus Möllerburg unter der Telefonnummer (05103)8400. Weitere Informationen finden Interessierte unter www.plattdeutsch-wehrhahn.de.

Lesen Sie auch

Kleinkunst auf Plattdeutsch mit Wehrhahn

Von Lisa Neugebauer

Kleine Feuerwehren haben oft zu kämpfen – nicht nur im Einsatz, sondern vor allem um Fahrzeuge, Material und Mitglieder. Bei allem, was nicht zur Grundausstattung gehört, sind sie auf Spenden angewiesen. Die Ortsfeuerwehr aus der Wennigser Mark hat von einer Firma aus Hannover nun 1000 Euro erhalten.

10.01.2020

Bredenbeck bittet zum Tanz: Das Dorfgemeinschaftshaus Bredenbeck veranstaltet erstmals am Sonntag, 19. Januar, einen Tanztee an. Bei guter Resonanz könnte die Veranstaltung regelmäßig stattfinden.

09.01.2020

„Blues op platt“ – das ist es, was die Musiker Lars-Luis Linek und Wolfgang Timpe zusammen auf die Bühne bringen. In ihrem neuen plattdeutschen Programm erzählen die zwei Hamburger die Geschichte von Kuddl und Fiete. Mit diesem Zwei-Mann-Musical (ohne Tanzen und Schauspielern) treten sie am Sonntag, 19. Januar, im Corvinus-Zentrum auf.

09.01.2020