Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wennigsen Benefizkonzert mit dem Jungen Vokalensemble Hannover
Aus der Region Region Hannover Wennigsen Benefizkonzert mit dem Jungen Vokalensemble Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:09 15.05.2019
Das Junge Vokalensemble Hannover tritt in der Wennigser Klosterkirche mit Chormusik aus fünf Jahrhunderten auf. Quelle: Privat
Wennigsen

Das Junge Vokalensemble Hannover singt am Sonntag, 19. Mai, in der Wennigser Klosterkirche. Bei dem Benefizkonzert für die Johanniter-Hilfsgemeinschaft Calenberg-Schaumburg gibt es Chormusik aus fünf Jahrhunderten – unter dem Titel „Die Erde ist müde“.

„Das Chorkonzert zum Abschluss unseres von der Frucht-Stiftung geförderten Probenwochenendes ist für uns bereits eine schöne Tradition“, sagt Klaus-Jürgen Etzold, der das Junge Vokalensemble Hannover leitet. Die jungen Musiker hätten auf diese Weise Gelegenheit, ihr Können einem breiten Publikum aus der Region zu präsentieren. „Gleichzeitig unterstützen wir wohltätige Arbeit der Johanniter-Hilfsgemeinschaft Calenberg-Schaumburg“, sagt Etzold.

Chorkonzert ist eine bewährte Zusammenarbeit

Deren Vorsitzende Elisabeth von Jeinsen freut sich über die bewährte Zusammenarbeit: „Die Johanniter-Hilfsgemeinschaft hat das Ziel, Menschen in Not ganz unmittelbar zu helfen“, sagt sie. Kern dieser Arbeit sei die persönliche Zuwendung. Aber auch sie käme nicht ohne eine finanzielle Grundlage aus. „Deshalb sind wir Professor Etzold und den jungen Musikern sehr dankbar, dass sie uns mit einem weiteren Benefizkonzert in der Klosterkirche Wennigsen beschenken“, sagt von Jeinsen. Die Johanniter-Hilfsgemeinschaft Calenberg-Schaumburg engagiert sich insbesondere in der Einzelfallhilfe und ermöglicht seit Jahren zahlreichen Kindern die Teilnahme an Ferienfreizeiten des Johanniterordens.

Zum Chor: Das Junge Vokalensemble Hannover wurde 1981 von Etzold gegründet. Die Sänger sind überwiegend musikalisch ausgebildet und stimmlich geschult, jedoch keine Berufssänger. Alle sind in verschiedenen Berufen tätig, aber sie verbindet eine reichhaltige Chorerfahrung und die Freude am gemeinsamen Singen anspruchsvoller Chorwerke. Besonders durch die wöchentlichen Treffen und die Reisen hat sich im Laufe der Jahre eine Gemeinschaft gebildet, die sich nicht nur musikalisch, sondern auch menschlich sehr nahe steht.

Mehr als 60 Sänger treten auf

Auftreten werden in Wennigsen mehr als 60 Sänger. Hinzu kommen als Solisten Jürgen Kampe (Bariton), Henning Kohlmeyer (Bass), Christine Etzold (Klavier) und Cecily Reimann (Klavier).

Aufgeführt werden Werke aus dem Repertoire des Jungen Vokalensembles, die unmittelbar zuvor beim Probenwochenende im Wennigser Kloster eingeübt werden – darunter Auszüge aus Händels Oratorium „Messiah“. Mit diesem Programmteil war der Chor unter anderem auch auf einer Tournee durch das südliche Afrika erfolgreich.

Konzert beginnt um 17 Uhr

Das Konzert in der Wennigser Klosterkirche beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, es wird jedoch am Ausgang um eine Spende zugunsten der Projekte der Johanniter-Hilfsgemeinschaft gebeten.

Von Jennifer Krebs

Der Schülerladen in Bredenbeck feiert sein 20-jähriges Bestehen – und lädt zu der Veranstaltung am 14. Juni auch alle ehemaligen Kinder und Eltern ein.

15.05.2019

Die Feuerwehr der Wennigser Mark braucht ein neues Fahrzeug. Das Problem: Das Gerätehaus ist für viele Löschfahrzeuge zu klein. Nun haben die Einsatzkräfte eine Lösung gefunden.

18.05.2019

Der Ortsrat hat zwei Hundekotbeutelspender in Sorsum aufstellen lassen. In der Vergangenheit hatte es immer wieder Ärger mit Hundehaufen gegeben.

14.05.2019