Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wennigsen Schulsanitäter der KGS Wennigsen haben neue Notfallrucksäcke
Aus der Region Region Hannover Wennigsen Schulsanitäter der KGS Wennigsen haben neue Notfallrucksäcke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:55 09.06.2019
Das Schulsanitäter-Team der KGS Wennigsen hat vom Caféteria-Team Notfallrucksäcke geschenkt bekommen. Quelle: privat
Anzeige
Wennigsen

Die Schulsanitäter sind eine wichtige Säule im Notfallsystem der Sophie-Scholl-Gesamtschule. Ob bei Verletzungen, Unfällen oder in anderen Situationen, in denen Schüler oder Lehrer Hilfe benötigen: Das Team der rund 25 Schüler ist im Einsatz. Hierfür brauchen sie professionelles Material, um im Ernstfall alles sofort greifbar zu haben.

Damit sie nun noch besser gewappnet sind, hat das Caféteria-Team den Schulsanitätern zwei Notfallrucksäcke übergeben. Darin ist alles zu finden, was für Erste Hilfe-Maßnahmen benötigt wird. Die Schulsanitäter AG freut sich daher über den finanziellen Einsatz des Cafeteria Teams. Stellvertretend für das ganze Caféteria-Team haben Kerstin Marx und Claudia Kreie den Dank der Schulsanitäter entgegengenommen. „Ohne diese Unterstützung wäre die Anschaffung nicht möglich gewesen“; sagt Ole Hagen, Schulsanitätsleiter der KGS. Über diese Hilfe hat sich auch Schulleiterin Birgit Schlesinger gefreut, die die Arbeit der Schulsanitäter ebenfalls unterstützt.

Anzeige

Wie funktioniert die stabile Seitenlage? Und wie führt man eine Herz-Lungen-Wiederbelebung durch? Das alles haben die Schulsanitäter von Profis gelernt. Jedes Jahr werden Schüler an der KGS ausgebildet. 

Von Lisa Malecha