Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wennigsen Heimatverein Bredenbeck benötigt Spenden für den Flohmarkt
Aus der Region Region Hannover Wennigsen Heimatverein Bredenbeck benötigt Spenden für den Flohmarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:43 26.08.2019
Schmuck, Trödel und Kunsthandwerk: Der Heimat- und Kulturverein Bredenbeck veranstaltet wieder einen Flohmarkt – und sucht dafür noch Gegenstände. Quelle: Katerina Jarolim-Vormeier (Archiv)
Bredenbeck

Der Heimat- und Kulturverein Bredenbeck benötigt Spenden für Flohmarkt, der einem guten Zweck dient. Gebraucht werden gut erhaltene Alltags- und Gebrauchsgegenstände. Dazu gehören Geräte, Schmuck, Deko und Einrichtungsartikel aus zweiter Hand. Dagegen werden Kleidung, große Möbel und Bücher nicht angenommen. Der Verkaufserlös kommt der ehrenamtlichen Vereinsarbeit, aber auch wieder einem Projekt im Dorf zugute.

Annahme für die Flohmarktsachen

Wer Dinge für den Flohmarkt zu verschenken hat, kann sie ab dem 30. August immer freitags und sonntags zwischen 18 und 19 Uhr in der Garage von Monika und Herbert Runge in der Nähe des Bredenbecker Hofs an der Deisterstraße, direkt neben Physiostärke abgeben. Andere Termine für die Abgabe können telefonisch unter (0171) 7161125 oder (05109) 63666 vereinbart werden.

Auch Helfer werden noch gesucht

Außerdem sucht der Heimat- und Kulturverein noch freiwillige Helfer, wie der Vorstand mitteilt. Der Flohmarkt soll am Sonntag, 22. September, von 10 bis 17 Uhr vor der Heimatstube an der Wennigser Straße stattfinden. Wer an dem Tag helfen möchte, kann sich bei Renate Grube melden, die den Flohmarkt mit organisiert. Sie ist telefonisch unter (05109) 563370 zu erreichen. „Wir freuen uns auf einen schönen Verkaufstag“, sagt Vorsitzende Bärbel Back.

Überbleibsel aus der Heimatstube

Das ein oder andere Stück für seinen Flohmarkt hat der Heimatverein übrigens schon in Kisten beiseite gestellt. Weil die alte Dorfschule saniert und trockengelegt wird, musste der Verein seine Heimatstube im Erdgeschoss der alten Dorfschule komplett leerräumen. Und obwohl das kleine Museum aus allen Nähten platzt, wurde beim Aufräumen nichts weggeworfen, sondern für den Flohmarkt aufgehoben.

Von Jennifer Krebs

„Das ist ein helles und daher sehr freundliches Gerichtsgebäude“: Niedersachsens Justizministerin Barbara Havliza hat sich bei einer Stippvisite das Gerichtsgebäude mit seinen Verhandlungssälen angesehen. Dabei sprach sie auch über die Belastung in der Justiz.

26.08.2019

Beim Spielplatzfest in Evestorf haben Einwohner und Gäste ein neues Spielgerät in Betrieb genommen. Mit dabei: Jetlags-Frontmann Cyril Krueger, der einen großen Teil der Spenden für das neue Luftikus-Seil-Karussell eingeholt hatte.

26.08.2019

Eine zusätzliche Betreuungsgruppe und neue Räume in einem Nachbarhaus: Der Heilpädagogische Kindergarten Holtensen hat mit zahlreichen Gästen seine Erweiterung gefeiert.

26.08.2019