Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/ 4° Regenschauer
Aus der Region Stadt Hannover
Schmiedestraße in Hannover: Parkplätze sollen weitgehend wegfallen.

So könnte Hannovers Zukunft aussehen: Tempo 20 in der Innenstadt, enge Fahrbahnen, kaum noch Stellplätze für Autos, dafür mehr Platz für Fußgänger und Fahrradfahrer. Was in der Schmiedestraße bis 2022 umgesetzt werden soll, könnte eine Blaupause für den Rest der Stadt sein.

19:58 Uhr

Aktuelles aus Hannover

Autofahrer müssen an der Dornröschenbrücke in Hannover-Linden-Nord umkehren. Die Stadt hat Sperren errichten lassen, um die illegale Nutzung durch Kraftfahrzeuge zu unterbinden – auch die von Polizei und Grünverwaltung

19:30 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Weil sich die Eigentümer streiten und Fristen der Stadt auslaufen, drohte die viele Millionen Euro teure Modernisierung des Bredero-Hochhauses am Raschplatz zu platzen. Jetzt gewährt die Stadt Fristverlängerung. „Ein tolles Signal“, sagt der Investor.

19:07 Uhr

Bislang unbekannte Täter haben am Lister Turm die Eingangstüren mit Klebstoff verstopft und eine politische Parole an eine Mauer gesprüht. Der Staatsschutz ermittelt.

18:33 Uhr

International und bundesweit steht die Deutsche Bank in der Kritik – in Hannover will sie jetzt positiv von sich reden machen. Das Geldhaus hat seinen Stammsitz am Georgsplatz mit Millionenaufwand modernisiert. Innen lockt neben modernen Beratungsräumen Cappuccino für alle – auch für Nichtkunden.

18:49 Uhr

Die tägliche Hannover-Glosse - „Lüttje Lage“: Die Rolex-Runde

So bemerkenswert kann das Leben in Hannover sein: In der täglichen Kult-Glosse „Lüttje Lage“ erzählen HAZ-Autoren von den skurrilen, absurden und lustigen Erlebnissen des Alltags. Heute: Die Rolex-Runde

18:00 Uhr

Immer auf dem Laufenden - RSS

Mit den RSS-Feeds kann sich jeder Internetnutzer die Nachrichten zusammenstellen, die ihn interessieren. Einmal eingetragen werden die ausgewählten Themenbereiche ständig aktualisiert. Ein Link mit kurzem Text führt dann auf die Originalseite der Meldung.

Beamte der Autobahnpolizei haben Mitte Oktober auf der Autobahn 352 zwischen Langenhagen-Kaltenweide und dem Flughafen Hannover einen Fahrradträger mit zwei E-Bikes der Marke Kettler sichergestellt. Bis jetzt haben sich die Eigentümer nicht gemeldet. Deshalb sucht die Behörde jetzt Zeugen.

17:50 Uhr

Hannover in den Sechzigern - Wie HAZ-Autor Klapa Filme drehte

In den Sechzigern gründete HAZ-Autor Klapa in Hannover ein eigenes Filmunternehmen. Unter anderem dokumentierte er den Bau des Quartiers Auf der Horst. Jetzt werden die Filme im Künstlerhaus gezeigt.

17:36 Uhr

Seit zwei Jahren treffen sich jeden Dienstagnachmittag gut ein Dutzend Kinder aus dem Hannover-Roderbruch im sogenannten Kreativraum, um mit zwei Künstlerinnen zu basteln und zu malen. Die Vonovia fördert das Projekt jetzt mit 1500 Euro.

17:28 Uhr

Auf frischer Tat ertappt: Die Polizei hat in der Nacht zu Dienstag in Linden-Nord in Hannover einen Einbruch in einen Kiosk vereitelt. Ein 34-jähriger Mann und seine Komplizin wurden festgenommen.

18:28 Uhr