Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover 57-Jähriger erhält acht Monate auf Bewährung
Aus der Region Stadt Hannover 57-Jähriger erhält acht Monate auf Bewährung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:13 23.02.2018
Das Amtsgericht Hannover hat einen 57-Jährigen wegen Schwarzarbeit zu einer achtmonatigen Bewährungsstrafe verurteilt. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

 Das Amtsgericht Hannover hat einen 57-jährigen Mann zu einer Bewährungsstrafe von acht Monaten verurteilt. Er hatte vom 1. September 2012 bis zum 31. August 2014 Leistungen vom Job-Center der Region Hannover bezogen. Die Summe für sich und seine Ehefrau belief sich auf rund 11 000 Euro. Verschwiegen hatte der allerdings, dass er in dieser Zeit einen Job als Kraftfahrer ausübte. Ermittler der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Zolls in Hannover waren ihm auf die Schliche gekommen. Das Job-Center hat die ausgezahlten Beträge inzwischen zurückgefordert.

Von tm