Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Anja-Ritterbusch-Quartett spielt am Ballhof
Aus der Region Stadt Hannover Anja-Ritterbusch-Quartett spielt am Ballhof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 04.08.2015
Schöner Start in den Tag: Das Anja-Ritterbusch-Quartett spielt auf dem Ballhofplatz. Quelle: Kutter
Anzeige
Hannover

Es ist eine kleine musikalische Perle, die den Passanten hier im Vorübergehen geboten wird: Bei strahlendem Sonnenschein zaubert das Anja-Ritterbusch-Quartett mit ruhigen Jazz-Balladen wie "Detour ahead" einen Hauch sommerlicher Melancholie auf den Ballhofplatz, um gleich danach mit Ray Charles' "Hallelujah, I love her so" den Platz zum Swingen zu bringen. Flaneure bleiben stehen, um zuzuhören, Fans machen es sich auf den Liegestühlen hier gemütlich, einige wagen ein Tänzchen vor der Bühne: Wie bei der Fete de la Musique wird beim "Jazz am Ballhof" ein Teil der Stadt zum Konzertsaal. In der Open-Air-Reihe spielen bis Mitte September an jedem zweiten Sonnabend versierte Musiker auf dem Platz.

Mit ihrer samtweichen und zugleich prononcierten Stimme gibt Sängerin Anja Ritterbusch den Jazz-Standards eine ganz eigene Note, doch auch Schlagzeuger Timo Warnecke, Pianist Eike Wulfmeier und Bassist Peter Schwebs bekommen für ihre Soli bei Bossa-Nova-Nummern oder Swing-Stücken immer wieder Szenenapplaus. Für die Musiker ist das Konzert gewissermaßen ein Heimspiel: Sie alle haben sich in Hannover kennengelernt, im Studium an der Musikhochschule. Beim "Jazz am Ballhof" gehören sie seit Jahren zur Stammbelegschaft: "Die Atmosphäre hier ist immer toll", schwärmt Anja Ritterbusch, ehe ihre Band Jimmy McHughs "Sunny Side of the Street" anspielt. Angenehm unaufgeregt, aber stilvoll und schön ist ihre Version dieses Klassikers. Eben passend zur Atmosphäre auf dem Ballhofplatz.

Anzeige

Am Sonnabend, 15. August, spielt von 11 Uhr an Inna Vysotzka bei "Jazz am Ballhof".

Stadt Hannover 96-Fanclub im Klinikum Warendorff - Das ist Wahre Liebe!
Uwe Janssen 01.08.2015
Stadt Hannover Zoo Hannover schickt Ndugu zurück - Nashorn-Projekt ist gescheitert
Bernd Haase 31.07.2015