Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Anna Netrebko muss Konzert in Hannover verschieben
Aus der Region Stadt Hannover Anna Netrebko muss Konzert in Hannover verschieben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:25 30.12.2011
Foto: Das für den 6. Januar geplante Konzert von Anna Netrebko in Hannover wird verschoben.
Das für den 6. Januar geplante Konzert von Anna Netrebko in Hannover wird verschoben. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Die Sängerin Anna Netrebko muss sich einer Fußoperation unterziehen – und kann daher nicht wie geplant gemeinsam mit ihrem Mann Erwin Schrott am 6. Januar im Kuppelsaal auftreten. Das teilte der Veranstalter Hannover Concerts mit. Das Konzert soll im Juni nachgeholt werden, der genaue Termin wird in der kommenden Woche bekannt gegeben. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit oder können zurückgegeben werden, Tickets für den neuen Termin gibt es unter Telefon 0511-444066.

Außer in Hannover musste Netrebko auch in Baden-Baden und Mannheim Konzertauftritte absagen, am Londoner Royal Opera House fehlt sie in zwei „Traviata“-Vorstellungen. Es tue ihr sehr leid, ihr Publikum zu enttäuschen, teilte Netrebko, die derzeit unter großen Schmerzen leidet, gestern mit. Sie freue sich aber, am 23. Januar in Luzern auf die Bühne zurückzukehren.

arn

30.12.2011
Bernd Haase 30.12.2011