Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Bundespolizei Hannover warnt vor Trickbetrügern
Aus der Region Stadt Hannover Bundespolizei Hannover warnt vor Trickbetrügern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:16 23.04.2018
Derzeit geben sich Trickbetrüger als Ermittler der Bundespolizei in Hannover aus. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

 Die Bundespolizei Hannover warnt vor Trickbetrügern, die sich am Telefon als Ermittler ausgeben. Seit wenigen Tagen verzeichnen die Beamten Rückfragen von Bürgern, die von vermeintlichen Bundespolizisten kontaktiert wurden. „Alle hatten Anrufe in Abwesenheit mit der angezeigten Rufnummer der Bundespolizei“, sagt Martin Ackert, Sprecher der Bundespolizeiinspektion Hannover. „Wir hatten jedoch keine der betroffenen Personen angerufen.“

Die Ermittler gehen deshalb davon aus, dass sich derzeit Trickbetrüger am Telefon als Bundespolizisten ausgeben. Die Verbrecher setzen dafür das illegale, sogenannte Call-ID-Spoofing ein. Mit der Technik wird die echte Rufnummer verschleiert und durch die der Bundespolizei ersetzt. Dadurch sollen Opfer noch leichter auf den Trick hereinfallen. „Der beste Schutz dagegen ist der gesunde Menschenverstand“, sagt Ackert. „Behörden fragen in der Regel nicht am Telefon nach vertraulichen und persönlichen Informationen.“

Von Peer Hellerling