Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover 61-jähriger Mann stirbt bei schwerem Verkehrsunfall in Barsinghausen
Aus der Region Stadt Hannover 61-jähriger Mann stirbt bei schwerem Verkehrsunfall in Barsinghausen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:12 15.01.2020
Die Feuerwehr musste den toten Autofahrer aus diesem Renault herausschneiden. Quelle: Christian Elsner
Barsinghausen

Ein 61-jähriger Autofahrer ist am Mittwochmorgen bei einem Verkehrsunfall in Barsinghausen auf der nördlichen Entlastungsstraße – der Calenberger...

Dieses Rezept zeigt Wirkung: Weil viele Pfleger, Krankenschwestern und Ärzte in der Silvesternacht nicht feiern können, hat die Eilenriedeklinik die Party auf Rügen nachgeholt – auf Einladung des Chefs.

15.01.2020
Die tägliche Hannover Glosse - „Lüttje Lage“: Zwei Monate emanzipiert

So bemerkenswert kann das Leben in Hannover sein: In der täglichen Kult-Glosse „Lüttje Lage“ erzählen HAZ-Autoren von den skurrilen, absurden und lustigen Erlebnissen des Alltags. Heute: Zwei Monate emanzipiert

15.01.2020

Jahrelang waren Biber in und um Hannover vor allem in der Leinemasch bei Laatzen, Döhren und Seelze aktiv. Jetzt aber sind die geschützten Nagetiere bis ins Zentrum vorgerückt. Etwa 100 Tiere gibt es in der Stadt, schätzen Jäger. Auch am Strandleben in Linden nagen sie Bäume an.

15.01.2020