Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Das ist heute in Hannover wichtig
Aus der Region Stadt Hannover Das ist heute in Hannover wichtig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:16 29.10.2014
Bis zu 200 Flüchtlinge sollen im früheren Schulzentrum Ahlem untergebracht werden. Quelle: Symbolbild
Anzeige

Veranstaltungen zu Flüchtlingsheimen

Bis zu 200 Flüchtlinge sollen im früheren Schulzentrum Ahlem untergebracht werden. Zudem plant die Stadt, in der Straße Am Bahndamm ein Flüchtlingswohnheim mit 50 Plätzen zu bauen, das langfristig als Zuhause für Obdachlose gedacht ist. Bezirksbürgermeisterin Brigitte Schlienkamp und der Bezirksrat haben zwei Termine organisiert, an denen sich Bürger über die Projekte informieren können. Eine Auftaktveranstaltung zur „Willkommenskultur“ findet heute ab 18.30 Uhr im früheren Schulzentrum, Petit-Couronne-Straße 30, statt. Die Infoveranstaltung zum Wohnheim Am Bahndamm beginnt am Dienstag, 11. November, um 18 Uhr im Bürgergemeinschaftshaus, Wunstorfer Landstraße 59.

Claudia Roth besucht Gendenkstätte

Claudia Roth, ehemalige Parteichefin der Grünen und Vizepräsidentin des Bundestages, besucht heute mit Parteifreunden die Gedenkstätte Ahlem. Hintergrund ist die Situation von in Deutschland und Europa beheimateten Sinti und Roma. Auch Vertreter der Verbände der Sinti und Roma in Niedersachsen werden anwesend sein.

Anzeige

Belästigung im Fitnessstudio

Das Amtsgericht beschäftigt sich heute mit einer Belästigung im Fitnessstudio. Der Angeklagte soll eine Frau bei einem Probetraining fünfmal unter der Bekleidung unsittlich berührt haben, was diese als "erniedrigend" und "ekelhaft" empfand.

Mit der HAZ zum Winterfest im Schloss Eldingen

Zwischen Celle und Wittingen liegt das historische Schloss Eldingen direkt an der B4. Dort stellen im Innen- und Außenbereich vom 6. bis 9. November 140 internationale Aussteller ihre Produkte aus den Bereichen Wohnkultur, Kunst, Design, Antiquitäten, Schmuck und Landhausmoden vor. Die Ausstellung läuft am Donnerstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Am Freitag und Sonnabend ist bis 20 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 12 Euro. Kinder bis zwölf Jahren haben freien Eintritt. Die HAZ verlost für das Fest zehnmal zwei Karten. Um zu gewinnen, rufen Sie heute bis 24 Uhr unter der Rufnummer (01 37) 9 79 64 20 an, und hinterlassen Sie eine Rückrufnummer. Ein Anruf kostet 50 Cent aus dem Telekom-Festnetz, Preise für Mobilfunk können abweichen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

Buslinie 134: Haltestellen entfallen am Nordring

Aufgrund von Bauarbeiten im Bereich Nordring müssen die Busse der Linie 134 ab heute bis voraussichtlich Januar 2015 umgeleitet werden. In Fahrtrichtung Nordring entfallen aus diesem Grund die Haltestellen „Hirtenweg“ und „Gradestraße“.

Tobias Morchner 31.10.2014
Tobias Morchner 30.10.2014
Stadt Hannover Ausflug-Tipps in der Region - Wohin in den Herbstferien?
30.10.2014